Karriere Events
Bild: Zukunft Personal Austria/Jack Tillmanns
Bild: Zukunft Personal Austria/Jack Tillmanns

Messe für Human Resources

Zukunft Personal Austria

Datum: 13. November 2018 bis 14. November 2018
Ort: Messe Wien

Von A wie agiles Management über G wie Gamification bis hin zu Z wie Zukunftsforschung lauten die Themen, die von der Messe Zukunft Personal Austria abgedeckt werden. Keynotes von Experten, wie unter anderem dem Zukunftsforscher Harry Gatterer oder "Kanzlermacher" Philipp Maderthaner, runden das Programm ab.

Am 13. und 14. November 2018 findet in der Messe Wien wieder die Zukunft Personal Austria statt, ihres Zeichens HR-Marktplatz und Treffpunkt der Community in Österreich. Das Line-up der Keynote Speaker steht fest – und zeigt auf, dass auch im HR-Bereich Technologie-Themen immer mehr Einzug halten: Während Working-Out-Loud Vorreiterin Sabine Kluge über soziale Vernetzung spricht, wird Zukunftsforscher Harry Gatterer "Vision Based Leadership" thematisieren. Wissenschaftlerin Dr. Johanna Pirker und Geschäftsführer sowie "Kanzlermacher" Philipp Maderthaner (seine Wahlkampagne wird oft als Grund für den Wahlsieg von Sebastian Kurz genannt) schaffen in ihren Keynotes den Transfer von ihren Ressorts - Gaming und Campaigning - zu HR. Isabella Mader, Executive Advisor beim Global Peter Drucker Forum, gibt mit ihrem Vortrag unter dem Titel "Wenn ein Algorithmus der Boss ist: Gestaltet der Mensch seine Zukunft aktiv genug? Nein. Was tun?" Denkanstöße für das aktive Gestalten der Zukunft des Managements. 

Special Areas bieten Marktüberblick

Nicht nur die Keynotes, auch die interaktiven Special Areas versuchen die ganze Bandbreite der Branche abzudecken: Auf der Aktionsfläche Training beispielsweise werden Workshop-Angebote und Coachingmethoden vorgestellt. Die wichtigsten Gesetzesänderungen im Arbeitsrecht, die europäische Datenschutzgrundverordnung sowie rechtliche Grundlagen für Unternehmen stehen im Fokus der Special Area HR & Law. Wie die Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Mitarbeitern und Kollegen gefördert und erhalten werden kann, erfahren die Fachbesucher im Rahmen der Special Area Corporate Health. Die Trends der Branche werden im Startup Village aufgegriffen: Jungunternehmer zeigen hier der HR-Branche ihre Ideen und innovativen Lösungsansätze.

Neu konzipierte Formate in der Expert Area

Bei den Formaten in der Expert Area steht der Erfahrungsaustausch mit Fachkollegen im Mittelpunkt. Zu den diesjährigen Highlights zählt das HR Battle, bei dem jeweils zwei Experten mit gegensätzlichen Meinungen zu einem kontroversen Personalthema "in den Ring steigen", und über mehrere Runden hinweg versuchen, das Publikum von ihren Argumenten zu überzeugen. Wie eine Unternehmenskultur erfolgreich etabliert werden kann, erfahren die Fachbesucher in Form von Best-Practices, präsentiert von Great Place to Work. Ganz neu in diesem Jahr ist das Format "Meet the Blogger": Zum ersten Mal stellen bekannte Influencer und Blogger der österreichischen HR-Szene in einstündigen interaktiven Sessions Trends und neue Entwicklungen rund um das Personalmanagement vor.

Mehr Artikel zum Thema: Karriere Events

Datenschutzbeauftragte/r – Ausbildung mit Job-Garantie

Der Lehrgang Die/Der Zertifizierte Datenschutzbeauftragte...

Weiterlesen

Neuer CEO von Rohde & Schwarz Cybersecurity

Seit Januar 2019 hat Falk Herrmann die Geschäftsführung der...

Weiterlesen

Do IT yourself – aber mit System!

Am 12. und 13. Februar 2019 finden die Technologietage der...

Weiterlesen

Drohnendaten zur Monsunüberwachung

Wenn Wissen die Vision für die Zukunft ist, sind Daten und...

Weiterlesen

NetApp treibt Cloud voran

Auf der diesjährigen NetApp Insight Europe, die diesmal in...

Weiterlesen

"Am Ende geht es um die Automatisierung"

Am 4. Dezember luden das Controller Institut und BARC...

Weiterlesen

Marx macht die Cloud sicherer

Irene Marx steigt ab sofort als Area Manager Alpine beim...

Weiterlesen

Freundsberger folgt auf Marx

Cyber-Security-Anbieter Fortinet hat einen neuen...

Weiterlesen

VMware bringt neue Hybrid Cloud-Lösung

Anlässlich der VMworld Europe 2018 in Barcelona hat VMware...

Weiterlesen

"Man kann Daten nicht managen, wenn man nicht weiß, wo sie sind!"

In "Picture your possibilities" sind die Marketingstrategen...

Weiterlesen

Infor legt Focus auf Human Capital Management

Anlässlich des Inforum 2018 diesen Herbst in Washington...

Weiterlesen

Neuer DSAG-Vorstand in Österreich

Seit Oktober 2018 ist Walter Schinner neuer Vorstand der...

Weiterlesen

Österreicher zum Präsidenten der EuroISPA gewählt

ISPA-Generalsekretär Maximilian Schubert löst eco-Chef...

Weiterlesen

Lehner diktiert Content- und Onlinemarketing

Seit Anfang Oktober 2018 verstärkt Katharina Lehner als...

Weiterlesen

So funktioniert erfolgreiche Führung

Im Leadership-Training von Austrian Standards vermittelt die...

Weiterlesen

Wer wird der CIO der Dekade?

Der CIO hat beim digitalen Wandel von Unternehmen eine...

Weiterlesen

KI nominiert für IDEAwards 2019

Wer Preise für innovative Projekte verleiht, sollte sich...

Weiterlesen

So reden Sie sich auf der Karriereleiter nach oben

Wer gut reden kann, verdient mehr Geld. Wie verändert die...

Weiterlesen

"Creating a new mindset" auf der Zukunft Personal Austria 2018

Unter dem Motto "Creating a new mindset" informierten sich...

Weiterlesen

Neudhart übernimmt größte Business Unit

Norbert Neudhart wurde zum Vice President ITSM und...

Weiterlesen