Karriere

Erfahrener Mann neu im Team

Wieder neuer Vertriebsleiter bei Kyocera

Bild: KYOCERA Document Solutions Austria GmbH
Thomas Rollbach, Vertriebsleiter KYOCERA Document Solutions Austria GmbH
Bild: KYOCERA Document Solutions Austria GmbH

Thomas Rollbach ist neuer Vertriebsleiter der Kyocera Document Solutions Austria GmbH. Seit 1. Oktober 2018 verantwortet der 48jährige sämtliche Channel-Vertriebsaktivitäten des japanischen Dokumentenmanagement-Spezialisten.

von: Rudolf Felser

Der gebürtige Wiener begann seine Karriere den Angaben zufolge vor über 25 Jahren bei Canon Österreich. Dort bekleidete er im Laufe der Jahre verschiedene Funktionen, unter anderem Verkaufsleiter die Bereiche Professional Print und Major Accounts, den indirekten Vertrieb sowie den direkten Vertrieb – bis er 2016 zur Ricoh Austria GmbH wechselte. Dort war er zuletzt als Sales Director für sämtliche Large Accounts österreichweit verantwortlich.

In seinen insgesamt über 30 Jahren Berufserfahrung im Vertrieb konnte Thomas Rollbach seine Fähigkeiten, Vertriebskonzepte und -strategien zu entwickeln, Prozesse zu optimieren und Vertriebsorganisationen auszubauen unter Beweis stellen. Sein MBA-Studium Salesmanagement und Innovationsmanagement an der Austrian Marketing University of Applied Sciences an der FH Wr. Neustadt, welches er dieses Jahr abgeschlossen hat, komplettieren sein Leistungsprofil.

Michael Mark, Geschäftsführer der Kyocera Document Solutions Austria (siehe hier auch unser Interview "Rasch und flexibel" von Juli 2017), freut sich sehr über den Neuzugang im Team. "Wir wissen, dass wir mit Thomas Rollbach die perfekte Besetzung für die Position des Vertriebsleiters gefunden haben. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Vertrieb, kennt die Branche und den Markt seit vielen Jahren und weiß, wie man Vertriebsteams führt und entwickelt."

Den Fokus will der erfahrene Brancheninsider auf den strategischen Ausbau und die Entwicklung des Geschäfts mit Key Accounts sowie auf die verstärkte Konzentration auf das Lösungsgeschäft legen. "In Zeiten harten Wettbewerbes im Hardwaregeschäft setze ich auf Kontinuität im Vertrieb – für unsere Kunden und unsere zertifizierten Fachhandelspartner. Wir wollen uns weiterhin durch persönliches Service in Kombination mit dem Know-How eines Weltkonzerns abheben", erklärt Thomas Rollbach seine Strategie für die kommenden Monate.

Rollbach folgt in dieser Position auf Magnus Pribernig, der im Juni 2017 zu Kyocera wechselte, jedoch nur ein knappes halbes Jahr im Unternehmen verbrachte.

Mehr Artikel zum Thema: Karriere

Ex-Microsoft Manager Keller wechselt zu presono

Lukas Keller geht als als neuer CEO zum 2015 in Linz...

Weiterlesen

Thomas Schober-Köberl verstärkt S&T

Seit Dezember ist Thomas Schober-Köberl neuer Consultant...

Weiterlesen

ONTEC schafft Führungskräfte ab

Der IT-Dienstleister ONTEC AG verzichtet auf die klassische...

Weiterlesen

TGM richtet Mini-Fabrik für Schüler ein

Am TGM in Wien nimmt eine Mini-Fabrik den Betrieb auf,...

Weiterlesen

Lindenhofer ist CEO von Moonshiner

Der bisherige CEO Florian Bauer soll als CIO (Chief...

Weiterlesen

Datenschutzbeauftragte/r – Ausbildung mit Job-Garantie

Der Lehrgang Die/Der Zertifizierte Datenschutzbeauftragte...

Weiterlesen

Neuer CEO von Rohde & Schwarz Cybersecurity

Seit Januar 2019 hat Falk Herrmann die Geschäftsführung der...

Weiterlesen

Marx macht die Cloud sicherer

Irene Marx steigt ab sofort als Area Manager Alpine beim...

Weiterlesen

Freundsberger folgt auf Marx

Cyber-Security-Anbieter Fortinet hat einen neuen...

Weiterlesen

Neuer DSAG-Vorstand in Österreich

Seit Oktober 2018 ist Walter Schinner neuer Vorstand der...

Weiterlesen

Österreicher zum Präsidenten der EuroISPA gewählt

ISPA-Generalsekretär Maximilian Schubert löst eco-Chef...

Weiterlesen

Lehner diktiert Content- und Onlinemarketing

Seit Anfang Oktober 2018 verstärkt Katharina Lehner als...

Weiterlesen

So funktioniert erfolgreiche Führung

Im Leadership-Training von Austrian Standards vermittelt die...

Weiterlesen

Wer wird der CIO der Dekade?

Der CIO hat beim digitalen Wandel von Unternehmen eine...

Weiterlesen

So reden Sie sich auf der Karriereleiter nach oben

Wer gut reden kann, verdient mehr Geld. Wie verändert die...

Weiterlesen

"Creating a new mindset" auf der Zukunft Personal Austria 2018

Unter dem Motto "Creating a new mindset" informierten sich...

Weiterlesen

Neudhart übernimmt größte Business Unit

Norbert Neudhart wurde zum Vice President ITSM und...

Weiterlesen

Brain & Champagne: Education meets Digital

Mit Brain & Champagne hat Avanade-Geschäftsführerin...

Weiterlesen

Pröbstl ist dicom-Geschäftsführerin

Seit Oktober 2018 ist Doris Pröbstl die neue...

Weiterlesen

Citrix verstärkt Management in Zentraleuropa

Oliver Ebel wird Area Vice President für Deutschland,...

Weiterlesen