Karriere
Bild: Postserver - Thomas Knoeppel
Thomas Kolm, COO Postserver
Bild: Postserver - Thomas Knoeppel

Nachfolger für Feichtenschlager gefunden

Thomas Kolm wird Postserver-COO

Postserver, heimischer Experte für E-Zustellung, holt sich mit Thomas Kolm einen erfahrenen Unternehmens-Entwickler ins Team.

Thomas Kolm tritt als neuer COO die Nachfolge von Robert Feichtenschlager an, der leider verstorben ist. Kolm soll unter anderem die Überwachung und Führung der Geschäftsaktivitäten des 2010 gegründeten Unternehmen, einschließlich der Vertriebsorganisation im Zuge der Vorbereitung auf die nächste Wachstumsphase, verantworten.

Die Chancen für Wachstum in den nächsten Jahren stehen gut, denn bis zum Jahr 2020 sind österreichische Unternehmen verpflichtet, ein elektronisches Postfach für den Empfang von behördlichen E-Zustellungen zu eröffnen. Thomas Kolm sieht den dadurch gelegten Auftrag in einem möglichst umfassenden Serviceangebot für heimische Firmen. "Postserver orientiert sich an den Bedürfnissen unserer Kunden", unterstreicht Postserver-Gründer Alexander Mittag-Lenkheym. "Mit Thomas Kolm freuen wir uns, einen erfahrenen Markt-Experten ins Team geholt zu haben."

Aktuell zählen zu den Kunden des Unternehmens beispielsweise Behörden und Sozialversicherungsträger wie die Österreichische Pensionsversicherung.

Kolm arbeitete als zuvor Topmanager in unterschiedlichen nationalen und internationalen Unternehmen, unter anderem im Finance- und Software-Bereich, bevor er sich vor 20 Jahren als Unternehmer auf Strategieentwicklung und Business Development spezialisierte. E-Zustellung und digitale Postservices sieht Thomas Kolm als wesentlichen Teil der digitalen Welt und eine exzellente Möglichkeit zur Prozessoptimierung innerhalb von Unternehmen. Als COO will er Organisationen sowohl beratend als auch prozessbegleitend zur Seite stehen.

Kolm zu seinen Plänen in der neuen Rolle: "In den kommenden Jahren wird der digitale Postmarkt aufgrund gesetzlicher Änderungen umfassend aufgerüttelt. Nach den behördlichen Großversendern von E-Zustellung und digitalen Postservices rücken nun Unternehmen verstärkt in den Fokus. Unternehmen streben nach modernen und effizienten Lösungen hin zu Ihren Kunden und möchten ebenso wie die Behörden von geringeren Brief-Kosten und Aufwänden profitieren. Unser Auftrag lautet, den heimischen Markt bestmöglich bei dieser Umstellung zu unterstützen und einen möglichst intuitiven und vollintegrierten Workflow zu bieten. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit den Kollegen in der Entwicklung, Sales, Support und Marketing."

Mehr Artikel zum Thema: Karriere

Personalchefin zieht in T-Mobile-Geschäftsführung ein

Sabine Bothe wird mit 1. August 2018 Geschäftsführerin für...

Weiterlesen

it-novum: Neuer Country Manager in Österreich

Johannes Michael Weiß hat mit Juli die Verantwortung für das...

Weiterlesen

Sumper in Nagarros Geo-Management berufen

Seit Juli 2018 ist Alexandra Sumper Mitglied des...

Weiterlesen

Cyberforensiker wird EY-Partner

Benjamin Weißmann wurde in die Partnerschaft von EY...

Weiterlesen

Erlach ist Microsofts neuer COO

Hermann Erlach ist neuer Chief Operating Officer bei...

Weiterlesen

FH Burgenland bekommt Fab-Lab

Damit Studierende des Masterstudiengangs Cloud Computing...

Weiterlesen

Klarna ernennt neuen DACH-Geschäftsführer

Zahlungsdienstleister Klarna hat mit Robert Bueninck einen...

Weiterlesen

HR via Smartphone - direkt, effizient und es macht auch noch Spaß

Es ist Zeit für smarte Tools und Kommunikation in der...

Weiterlesen

Spezialistenausbildung in Digitaler Transformation

Ein neuer Executive Masterlehrgang der FH Kufstein Tirol...

Weiterlesen

SORAVIA schnappt sich "CIO des Jahres"

Hannes Gutmeier übernimmt als Chief Information Officer die...

Weiterlesen

Neuer DACH-Chef bei Kaspersky

Milos Hrncar verantwortet ab sofort als General Manager die...

Weiterlesen

Neuer Finanzchef bei NTT DATA

Mario Fürntratt leitet ab sofort den Bereich Finance &...

Weiterlesen

Sandra Kolleth verlässt Xerox

Nach 23 Jahren im Unternehmen verlässt Sandra Kolleth das...

Weiterlesen

Kicker - La Pedalina geht zu CA Technologies

Gernot Kicker - La Pedalina verstärkt seit April als Channel...

Weiterlesen

Wo sind die IT-Fachkräfte?

Hohe Gehälter und verlockende Benefits sind schön. Aber das...

Weiterlesen

SentinelOne: Canisius kümmert sich um DACH

Endgerätesicherheits-Spezialist SentinelOne erweitert sein...

Weiterlesen

Robert Berger neu bei Interxion

Robert Berger ist ab sofort Manager Operations bei Interxion...

Weiterlesen

Nachwuchs-Informatikerin ausgezeichnet

Hanna Lachnitt wurde mit dem Helmut-Veith-Preis der TU Wien...

Weiterlesen

UBIT: Uni-Pläne von Innenminister fatales Signal

"Eine weitere Abschottung der Universitäten, wie sie...

Weiterlesen