Events Security

"UP18@it-sa" bei it-sa in Nürnberg

"Die große Chance" für Security-Startups

Bild: NürnbergMesse
Bild: NürnbergMesse

Vom 9. bis 11. Oktober 2018 dreht sich in Nürnberg auf der it-sa alles um die IT-Sicherheit. Dieses Jahr bekommen außerdem Security-Startups eine eigene Plattform.

von: Rudolf Felser

Zuletzt verzeichnete die it-sa zweistellige Zuwachsraten auf 630 Aussteller und 12.780 Besucher sowie ein Wachstum der Ausstellungsfläche von 46 Prozent. Auch 2018 setzt die Messe für IT-Security in Nürnberg ihr Wachstum in der Fläche zweistellig fort.

Ein Grund dafür sind wachsende Standflächen einzelner Unternehmen und Organisationen wie zum Beispiel Atlassian, Bechtle, LogPoint, NTT Security oder Protected Networks, die gegenüber 2017 deutlich zulegen. Hinzu kommt die wachsende Nachfrage durch neue Unternehmen.

"Die Unternehmen treffen ihre Entscheidung für die it-sa 2018 frühzeitig und investieren nachhaltig in ihren Messeauftritt. Mehrere Firmen demonstrieren ihre Produkte und ihr Know-how auf Ständen, die bis zu dreimal so groß sind wie im Vorjahr", erläutert Frank Venjakob, Executive Director it-sa, NürnbergMesse. Anfragen erreichen das Team um Frank Venjakob weiterhin aus allen Segmenten der IT-Sicherheitsbranche. "Auch das Interesse von Startups ist noch einmal höher", bemerkt Venjakob.

Security-Startups bekommen zur it-sa 2018 außerdem eine eigene Plattform, um mit Machern, Entscheidern, Investoren und potenziellen Geschäftspartnern ins Gespräch zu kommen. Der Event "UP18@it-sa" bringt 18 junge Unternehmen im exklusiven Rahmen am 8. Oktober 2018, dem Vortag der it-sa, mit Branchenkennern zusammen und verleiht einen Award an das beste Startup. Bewerben können sich Firmen aus der DACH-Region, die seit höchstens sieben Jahren bestehen.

Mit dem neuen Event adressieren die Initiatoren Digital Hub Cybersecurity und Bayerischer IT-Sicherheitscluster gemeinsam mit der NürnbergMesse die dynamische Startup-Szene im Bereich IT-Security. Eine Fachjury, bestehend aus den Initiatoren und Experten wählt zunächst 18 Bewerber aus, die in den Punkten Angebot und Unternehmen sowie Vertriebs- und Marketingstrategie überzeugen. In Nürnberg votiert das Fachpublikum dann beim Pitching für den Award-Sieger. Dem Preisträger winkt ein eigens zugeschnittenes, fünftägiges Coachingprogramm des Digital Hub Cybersecurity sowie des Bayerischen IT-Sicherheitsclusters. Die Experten stehen dem Sieger von UP18@it-sa mit ihrem Know-how zur Verfügung und unterstützen die Gründer bei der erfolgreichen Weiterentwicklung des Unternehmens.

Interessierte Unternehmen können sich noch bis 10. August 2018 auf der Webseite von UP18@it-sa mit einer Pitch-Präsentation bewerben, die relevante Informationen zum Unternehmen, den Produkten und Services sowie der Absatzstrategie enthält. Teilnahmeberechtigt sind Startups aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit Fokus auf IT-Sicherheit oder Datenschutz.

Mehr Artikel zum Thema: Events Security

e-Government Konferenz

Die ADV e-Government Konferenz 2019 findet am 26. und 27....

Weiterlesen

ERP Summit 2019

Der ERP Summit 2019 Innsbruck findet am 07.05.2019 an der...

Weiterlesen

ERP Future Business 2019

Auf der Fachmesse stellen die teilnehmenden Anbieter von...

Weiterlesen

Wie wird SK Rapid „Controlling Meister”?

Erfahren Sie auf der kostenfreien Veranstaltung am MI, 27....

Weiterlesen

MicroStrategy Business Breakfast

Datengetrieben agieren, wettbewerbsfähig bleiben!

Weiterlesen

solicon IT auf Birst Business Intelligence Tour // Salzburg-Graz-Wien

solicon IT, österreichisches IT-Beratungsunternehmen und...

Weiterlesen

NTS Supertalk

Der NTS SUPERTALK ist das neue Forum für IT-Experten und...

Weiterlesen

Hitachi Vantara Forum 2019

Wir leben in einem Zeitalter der Digitalisierung. Wandel und...

Weiterlesen

5 Schritte für hohe Datensicherheit in der Cloud

Die Verlagerung von Geschäftsprozessen und Applikationen in...

Weiterlesen

DevOps-Risiken werden unterschätzt

Unternehmen nutzen verstärkt DevOps-Modelle für die...

Weiterlesen

Cyberattacke kostet 1 Mio. Euro

Erfolgreiche Cyberattacken auf Unternehmen richten im...

Weiterlesen

Mit CASB sicher in der Cloud

Cloud Computing boomt. Die Vorteile der Wolke sprechen für...

Weiterlesen

Neues IAM-Modell MIRA schont Ressourcen

Wachsen Unternehmen, verkompliziert sich die Verwaltung von...

Weiterlesen

Do IT yourself – aber mit System!

Am 12. und 13. Februar 2019 finden die Technologietage der...

Weiterlesen

Drohnendaten zur Monsunüberwachung

Wenn Wissen die Vision für die Zukunft ist, sind Daten und...

Weiterlesen

NetApp treibt Cloud voran

Auf der diesjährigen NetApp Insight Europe, die diesmal in...

Weiterlesen

"Am Ende geht es um die Automatisierung"

Am 4. Dezember luden das Controller Institut und BARC...

Weiterlesen

Marx macht die Cloud sicherer

Irene Marx steigt ab sofort als Area Manager Alpine beim...

Weiterlesen

Freundsberger folgt auf Marx

Cyber-Security-Anbieter Fortinet hat einen neuen...

Weiterlesen

WP: Schwachstellen automatisch erkennen & patchen

Spätestens seit WannaCry und NotPetya hat sich die...

Weiterlesen