Events Security

"UP18@it-sa" bei it-sa in Nürnberg

"Die große Chance" für Security-Startups

Bild: NürnbergMesse
Bild: NürnbergMesse

Vom 9. bis 11. Oktober 2018 dreht sich in Nürnberg auf der it-sa alles um die IT-Sicherheit. Dieses Jahr bekommen außerdem Security-Startups eine eigene Plattform.

von: Rudolf Felser

Zuletzt verzeichnete die it-sa zweistellige Zuwachsraten auf 630 Aussteller und 12.780 Besucher sowie ein Wachstum der Ausstellungsfläche von 46 Prozent. Auch 2018 setzt die Messe für IT-Security in Nürnberg ihr Wachstum in der Fläche zweistellig fort.

Ein Grund dafür sind wachsende Standflächen einzelner Unternehmen und Organisationen wie zum Beispiel Atlassian, Bechtle, LogPoint, NTT Security oder Protected Networks, die gegenüber 2017 deutlich zulegen. Hinzu kommt die wachsende Nachfrage durch neue Unternehmen.

"Die Unternehmen treffen ihre Entscheidung für die it-sa 2018 frühzeitig und investieren nachhaltig in ihren Messeauftritt. Mehrere Firmen demonstrieren ihre Produkte und ihr Know-how auf Ständen, die bis zu dreimal so groß sind wie im Vorjahr", erläutert Frank Venjakob, Executive Director it-sa, NürnbergMesse. Anfragen erreichen das Team um Frank Venjakob weiterhin aus allen Segmenten der IT-Sicherheitsbranche. "Auch das Interesse von Startups ist noch einmal höher", bemerkt Venjakob.

Security-Startups bekommen zur it-sa 2018 außerdem eine eigene Plattform, um mit Machern, Entscheidern, Investoren und potenziellen Geschäftspartnern ins Gespräch zu kommen. Der Event "UP18@it-sa" bringt 18 junge Unternehmen im exklusiven Rahmen am 8. Oktober 2018, dem Vortag der it-sa, mit Branchenkennern zusammen und verleiht einen Award an das beste Startup. Bewerben können sich Firmen aus der DACH-Region, die seit höchstens sieben Jahren bestehen.

Mit dem neuen Event adressieren die Initiatoren Digital Hub Cybersecurity und Bayerischer IT-Sicherheitscluster gemeinsam mit der NürnbergMesse die dynamische Startup-Szene im Bereich IT-Security. Eine Fachjury, bestehend aus den Initiatoren und Experten wählt zunächst 18 Bewerber aus, die in den Punkten Angebot und Unternehmen sowie Vertriebs- und Marketingstrategie überzeugen. In Nürnberg votiert das Fachpublikum dann beim Pitching für den Award-Sieger. Dem Preisträger winkt ein eigens zugeschnittenes, fünftägiges Coachingprogramm des Digital Hub Cybersecurity sowie des Bayerischen IT-Sicherheitsclusters. Die Experten stehen dem Sieger von UP18@it-sa mit ihrem Know-how zur Verfügung und unterstützen die Gründer bei der erfolgreichen Weiterentwicklung des Unternehmens.

Interessierte Unternehmen können sich noch bis 10. August 2018 auf der Webseite von UP18@it-sa mit einer Pitch-Präsentation bewerben, die relevante Informationen zum Unternehmen, den Produkten und Services sowie der Absatzstrategie enthält. Teilnahmeberechtigt sind Startups aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit Fokus auf IT-Sicherheit oder Datenschutz.

Mehr Artikel zum Thema: Events Security

"Am Ende geht es um die Automatisierung"

Am 4. Dezember luden das Controller Institut und BARC...

Weiterlesen

Marx macht die Cloud sicherer

Irene Marx steigt ab sofort als Area Manager Alpine beim...

Weiterlesen

Freundsberger folgt auf Marx

Cyber-Security-Anbieter Fortinet hat einen neuen...

Weiterlesen

WP: Schwachstellen automatisch erkennen & patchen

Spätestens seit WannaCry und NotPetya hat sich die...

Weiterlesen

Security ist nichts Starres

Welche Bedrohungen der IT-Sicherheit stehen bei...

Weiterlesen

VMware bringt neue Hybrid Cloud-Lösung

Anlässlich der VMworld Europe 2018 in Barcelona hat VMware...

Weiterlesen

"Man kann Daten nicht managen, wenn man nicht weiß, wo sie sind!"

In "Picture your possibilities" sind die Marketingstrategen...

Weiterlesen

Infor legt Focus auf Human Capital Management

Anlässlich des Inforum 2018 diesen Herbst in Washington...

Weiterlesen

Sieben IT-Risiken, an die niemand denkt

NTT Security, das auf Sicherheit spezialisierte Unternehmen...

Weiterlesen

So funktioniert erfolgreiche Führung

Im Leadership-Training von Austrian Standards vermittelt die...

Weiterlesen

"forum invent" in Wien

Das forum invent bietet speziell für kleine und mittlere...

Weiterlesen

KI nominiert für IDEAwards 2019

Wer Preise für innovative Projekte verleiht, sollte sich...

Weiterlesen

"Unsere Krypto-Software muss sicher und zuverlässig sein"

Kryptowährungen spielen eine immer größere Rolle, sind daher...

Weiterlesen

"Creating a new mindset" auf der Zukunft Personal Austria 2018

Unter dem Motto "Creating a new mindset" informierten sich...

Weiterlesen

Brain & Champagne: Education meets Digital

Mit Brain & Champagne hat Avanade-Geschäftsführerin...

Weiterlesen

Jetzt schlägt's 13 für BI & Analytics

Die frühere ÖCI-BARC-Tagung geht heuer mit einem neuen Titel...

Weiterlesen

Zugriff verweigert. Bitte geben Sie ihr Passwort ein.

Citrix Austria Country Manager Wolfgang Mayer über den...

Weiterlesen

Accenture feierte 30er

"Zurück in die Zukunft" – unter diesem Motto hat Accenture...

Weiterlesen

Automation Voraussetzung für Cloud-Erfolg

Automation ist der entscheidende Faktor, der den...

Weiterlesen

Stress führt zum Datentod

Laut einer Umfrage der Datenretter von Kroll Ontrack sind...

Weiterlesen