Bild: BMW AG
Bild: BMW AG

eyepin automatisiert Einladungsmanagement der BMW International Open

BMW schafft "Hole-in-one" mit eyepin

Bereits zum 30. Mal findet vom 20. bis 24. Juni 2018 das European-Tour-Turnier BMW International Open in Pulheim bei Köln statt. Dabei setzt der bayrische Autohersteller auf die Eventmarketing-Lösung des österreichischen Digitalmarketing-Unternehmens eyepin. Das Ziel: minimierter Verwaltungsaufwand sowie die Optimierung des Besucher-Service.

Das European-Tour-Turnier BMW International Open genießt nicht nur internationales Renommee, sondern war im Jahr 1989 auch das erste Engagement des deutschen Autoherstellers im Profigolf. Heuer feiert die sportliche Großveranstaltung im Golf Club Gut Lärchenhof in Pulheim bei Köln ein rundes Jubiläum – umso wichtiger ist dabei ein einfaches sowie reibungsloses Einladungs- und Gästemanagement. Grund genug, sich nach einer vernünftigen digitalen Eventmarketing-Lösung umzusehen.

Die Wahl fiel auf das Angebot des österreichischen Unternehmens eyepin, Softwareanbieter und Agentur für digitales Marketing mit Sitz in Wien und Berlin.

Die Event-Anwendung von eyepin wickelt das gesamte Einladungs- und Gästemanagement sowie die VIP-Gästeeinladung voll automatisiert ab – mehrsprachig und im Namen bzw. unter Einbeziehung der jeweiligen Partner. "Außerdem steht jedem Sponsor eine gebrandete Event-Site zur Verfügung, die eine Zuordnung des Gastes über den gesamten Prozess hinweg ermöglicht", so eyepin-Geschäftsführer Franz J. Kolostori.

Zusätzlich sorgt eyepin Event dafür, dass die finalen Gästelisten und somit der aktuelle Anmeldestand stets online abrufbar sind, um Konflikte wie etwa bei ausgedruckten Excel-Listen zu vermeiden. Auf diese Weise kann der Verwaltungsaufwand für die Organisatoren und ihre Partner minimiert und der Besucher-Service optimiert werden.

Mehr Artikel zum Thema: Praxis Digital Marketing

Connected Worker: Pilotprojekt bei A1

A1 realisierte mit Technologiepartner Nagarro ein neues...

Weiterlesen

Ricola verschafft sich mit Unit4 Prevero Luft

Das Schweizer Traditionsunternehmen Ricola wollte intern...

Weiterlesen

Neues ERP für die NÖ Kulturwirtschaft

Die NÖ Kulturwirtschaft GesmbH hat sich für die ERP-Software...

Weiterlesen

Securitas: Schneller sicher mit Zebra

Der schwedische Sicherheitsdienstleister Securitas setzt bei...

Weiterlesen

Wo ein IGEL ist, ist auch ein Weg

Manchmal sind es gerade die kleinen Dinge, die große...

Weiterlesen

ÖAMTC schickt Mails sicher auf die Reise

Mobilität und Sicherheit sind wichtige Themen des...

Weiterlesen

SEO Sommerfrische Woche 8 – Mobile Website und SEO

Mobile ist ein SEO-Thema, an dem man kaum vorbeikommt....

Weiterlesen

Webinare unterstützen Österreichische Post in Kundenkommunikation

Der Fachbereich Dokumentenlogistik des Geschäftsfelds Mail...

Weiterlesen

Was können Unternehmen von der Tour de France lernen?

Während der 21 Etappen des Radrennens wurden laufend...

Weiterlesen

SEO Sommerfrische Woche 7 – Google My Business

Google My Business ist nicht nur ein Firmeneintrag in Google...

Weiterlesen

5 Tipps katapultieren KMU ins digitale Zeitalter

Viele KMU gehen noch immer zögerlich mit dem Thema...

Weiterlesen

Digitalisierung im Automobilhandel durch Modularisierung

Während die Automobilindustrie weltweit den größten...

Weiterlesen

SEO Sommerfrische Woche 6 – Seitengeschwindigkeit optimieren

Wer hat schon Zeit und Geduld, auf langsam ladende Seiten zu...

Weiterlesen

SEO Sommerfrische Woche 5 – interne Links

Links sind ein wichtiger Rankingfaktor für Google. Wenn sie...

Weiterlesen

SEO Sommerfrische Woche 4 – Bilder auf SEO-Hochglanz optimieren

Bilder sind Blickfang und Informationsträger zur gleichen...

Weiterlesen

SEO Sommerfrische Woche 3 – Content optimieren

Nach dem letzten Teil der SEO-Sommerfrische haben Sie sicher...

Weiterlesen

SEO Sommerfrische Woche 2 – Care for your Keywords

Mit der "SEO Sommerfrische" bringen wir heuer praktische...

Weiterlesen

SEO Sommerfrische Woche 1 – Snippet optimieren

Mit der "SEO Sommerfrische" bringen wir heuer praktische...

Weiterlesen

Die Wolken in der Cloud digitalisieren

Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG)...

Weiterlesen