Bild: NetApp - Graham Lee
NetApp-CEO George Kurian bei seiner Eröffnungs-Keynote
Bild: NetApp - Graham Lee

NetApp Insight Europe

NetApp treibt Cloud voran

Auf der diesjährigen NetApp Insight Europe, die diesmal in Barcelona über die Bühne gegangen ist, präsentierte das Unternehmen Lösungen, die das Wachstum von Unternehmen fördern sowie Innovationen in Hybrid-Cloud- und Multi-Cloud-Umgebungen vorantreiben sollen.

In den vergangenen Jahren war die NetApp Insight Europe – das Gegenstück zur US-amerikanischen Veranstaltung, die in Las Vegas stattfindet – in Berlin beheimatet. Doch 2018 entschied man sich für Barcelona als Veranstaltungsort. Keine schlechte Wahl, und irgendwie auch mit symbolischem Charakter: Denn die vergangenen 12 Monate waren für das Unternehmen  von Veränderung gekennzeichnet, wie Peter Hanke, Managing Director von NetApp Austria, in einem Gespräch mit monitor.at berichtete. Die neue Struktur trägt erste Früchte. Anfang des Jahres wurde die Firma in drei Business Units aufgegliedert: Hyper-Converged-Infrastruktur (HCI), „Netapp Classic“ mit den OnTap-Systemen (in Österreich klarer Marktführer bei Enterprise Storage mit über 30 Prozent) sowie Cloud Data Services.

Insgesamt rund 120 Kunden und Partner aus Österreich waren laut Peter Hanke vor Ort, als NetApp-CEO George Kurian im Rahmen seiner Eröffnungs-Keynote zahlreiche neue Anwendungen für noch bessere Nutzererfahrungen, optimierte Datenquellen innerhalb der gesamten Infrastruktur sowie Innovationen, die cloud-übergreifend jeglichen Datenverlust verhindern sollen, präsentierte. 

Dazu gehört z. B. die verlängerte Verfügbarkeit der Vorschauversion von Microsoft Azure NetApp Files, die erweiterte Verfügbarkeit von NetApp Cloud Volumes für die Google Cloud Platform und NetApp SaaS Backup für Salesforce. Als Anbieter von Hybrid-Cloud-Lösungen ermöglicht es NetApp seinen Kunden Public-Cloud-Services für ihre Daten zu nutzen. Dadurch können Unternehmen sowohl schneller auf Veränderungen am Markt als auch auf neue Kundenanforderungen reagieren.

Schon heute setzt ein Großteil der Unternehmen laut Kurian Daten als strategischen Vorteil ein. Um bessere Entscheidungen treffen zu können, ist ein Einsatz der Cloud unerlässlich. Den diese hilft dabei, die Kundenzufriedenheit zu steigern und neue Umsatzquellen zu erschließen. Doch damit das volle Potenzial der Cloud auch ausgeschöpft werden kann, müssen Unternehmen ihre Daten integrieren, schützen und optimieren. Das Fachwissen über Hybrid- und Multi-Cloud-Umgebungen und die Data-Fabric-Strategie von NetApp unterstützten Kunden bei der Bewältigung dieser Herausforderung.

„Unternehmen entscheiden sich immer häufiger für Cloud-First-Strategien. Nehmen sie eine digitale Transformation auf Businessebene vor, geht es bei der Cloud nicht nur um die Auswahl aus bestimmten Produkten oder Servicebereitstellungsmodellen wie Public, Private oder Hybrid Cloud“, so Stewart Bond, Director of Data Integration and Integrity Research bei IDC. „NetApp nutzt eine Kombination aus Technologie, Partnerschaft, Geschäftsmodell und Vision, um integrierte sowie verlässliche Datenservices für die Hybrid Cloud kundengerecht bereitzustellen.“

Innovation – inspiriert durch die Cloud

Azure NetApp Files ist ein Azure-Fileservice, der auf der NetApp ONTAP-Technologie basiert und von Microsoft sowohl vertrieben als auch unterstützt wird. Der hybride Dateidienst bietet Speicher- und Datenmanagement-Funktionen der Enterprise-Klasse. So können dateibasierte Workloads in Azure verschoben und bereitgestellt werden. Derzeit ist Azure NetApp Files bereits in einigen Regionen als Vorschauversion testbar. Dieses Angebot wird laufend erweitert.

Darüber hinaus kündigt NetApp die Erweiterung seines Cloud Volumes Service für die Google Cloud Platform an. Das soll beschleunigte datenbasierte Entscheidungen durch Auslagerung von Analysen in die Cloud bringen. Plus den Schutz von Datenbanken in High-Performance-Fileservices in der Cloud für responsive Tests sowie Iterationen verschiedener Applikationen und Workloads mit der Möglichkeit zur schnellen Wiederherstellung der Originaldatenbank. Die Automatisierung von Entwicklungs- und Testumgebungen wieder um soll zu einer schnelleren Amortisierung der Investitionen beitragen. 

Last but not least befasst sich NetApp intensiv mit dem Datenschutz in der Cloud. Die allgemeine Verfügbarkeit von NetApp SaaS Backup für Salesforce ist dabei eine zusätzliche Ergänzung zum globalen Cloud-Portfolio von NetApp. Sie ermöglicht die Kontrolle sensibler Daten durch vereinfachte, automatisierte Backups und granulare On-Demand-Wiederherstellung, den Schutz von Salesforce-Daten vor versehentlicher Löschung, Beschädigung oder Angriffen und hilft Unternehmen in Compliance-Fragen. 

NetApp sieht sich verpflichtet durch seine Expertise in Hybrid-Cloud Umgebungen seinen Kunden alle nötigen Lösungen zur digitalen Transformation in die Hand zu geben, gemeinsam mit einem weltweit tätigen Partner-Netzwerk. 

Weitere Artikel

Credit: Fotalia

Die sichere Datenwolke

Die Cloud bietet viele Vorteile wie höhere Flexibilität zu…

Weiterlesen
Credit: MicroStrategy

MicroStrategy Symposium Vienna

Join our MicroStrategy Symposium in Vienna on June 18 to…

Weiterlesen

Maintenance Business Breakfast

Mit der neuen Veranstaltungsserie »Maintenance Business…

Weiterlesen
Credit: A1 Digital

Über die technologische Seite hinaus denken

Die Digitalisierung nimmt in Österreich an Fahrt auf, weiß…

Weiterlesen
Grafik: Verlag Holzhausen GmbH

Integration der Zeitschrift "Monitor" in "Austria Innovativ"

Nach reiflicher Überlegung haben wir uns entschlossen, die…

Weiterlesen

e-Government Konferenz

Die ADV e-Government Konferenz 2019 findet am 26. und 27.…

Weiterlesen
Foto: Universität Innsbruck

ERP Future Business 2019

Auf der Fachmesse stellen die teilnehmenden Anbieter von…

Weiterlesen
Foto: Solicon IT/ Birst

solicon IT auf Birst Business Intelligence Tour // Salzburg-Graz-Wien

solicon IT, österreichisches IT-Beratungsunternehmen und…

Weiterlesen
Bild: Eva Puella Photography

Markus Neumayr ab 2019 alleiniger Geschäftsführer

Zwanzig Jahre lang standen Firmengründer Univ.-Doz. Dr.…

Weiterlesen
Bild: UBIT

IKT Statusreport #4 zeigt akuten Handlungsbedarf

Konkrete Maßnahmen bei Informatikstudierenden und…

Weiterlesen
Bild: IGEL

Never change a winning team

Bei den Kursen des ICGEB in Triest kommen Studenten aus den…

Weiterlesen
Bild: NTT Security

5 Schritte für hohe Datensicherheit in der Cloud

Die Verlagerung von Geschäftsprozessen und Applikationen in…

Weiterlesen
Bild: CyberArk

DevOps-Risiken werden unterschätzt

Unternehmen nutzen verstärkt DevOps-Modelle für die…

Weiterlesen
Bild: presono/Anzhelika Kroiss

Ex-Microsoft Manager Keller wechselt zu presono

Lukas Keller geht als als neuer CEO zum 2015 in Linz…

Weiterlesen
Bild: Otago

Otago expandiert weiter

Bei der Wiener Online Consulting Agentur Otago stehen auch…

Weiterlesen
Bild: Grabher

Schneelast-Sensor kann Leben retten

Ein textiler Schneelast-Sensor ist weltweit erstmals in…

Weiterlesen
Bild: S&T AG

Thomas Schober-Köberl verstärkt S&T

Seit Dezember ist Thomas Schober-Köberl neuer Consultant…

Weiterlesen
Bild: Austrian Standards

Energiemanagement mit der neuen ISO 50001

Energiemanagementsysteme helfen Unternehmen, Verbrauch und…

Weiterlesen
Bild: CC0 - pixabay.com

ONTEC schafft Führungskräfte ab

Der IT-Dienstleister ONTEC AG verzichtet auf die klassische…

Weiterlesen
Bild: TGM - Hetzmannseder

TGM richtet Mini-Fabrik für Schüler ein

Am TGM in Wien nimmt eine Mini-Fabrik den Betrieb auf,…

Weiterlesen