Bild: CC0 - pixabay.com
Bild: CC0 - pixabay.com

BI & Analytics-Tagung

Jetzt schlägt's 13 für BI & Analytics

Die frühere ÖCI-BARC-Tagung geht heuer mit einem neuen Titel und um Analytics-Themen erweiterten Programm in die 13. Durchführung.

Die Anforderungen an die Informationsbereitstellung, die geforderte Tiefe und Qualität, die Nutzung zusätzlicher Datenquellen sowie der Zeitdruck steigen laufend. Automatisierte Standardberichte, Self-service BI und Bottom-up-Planungen sind noch nicht überall im Einsatz. Anwender müssen mehr selbst machen können, um die erforderliche Flexibilität und Reaktionsgeschwindigkeit zu erreichen. Das zeigen auch Entwicklungen wie Data Discovery und Data Preparation durch Anwender. Analytics entwickelt den größten Nutzen dann, wenn viele Fachanwender in der Lage sind, ihre Fragen schnell auf Basis solider Daten zu beantworten.

Die Teilnehmer der BI & Analytics-Tagung erfahren am 4.12. in Wien, wie sie mit Advanced & Predictive Analytics, Machine Learning und AI ihre Daten effizienter aufbereiten und analysieren können und somit einen Mehrwert für das Management und ihr Unternehmen generieren.

Überblick an nur einem Tag

Diese Tagung bietet im Zuge des fachlich fundierten und strukturiert aufbereiteten Marktüberblicks den notwendigen Rundumblick, um entsprechend den jeweiligen Anforderungen den passenden Softwarepartner zu finden – und das alles an nur einem Tag.

Diese 13 Anbieter stellen ihre Lösungen vor:

  • Alteryx
  • BIConcepts/IBM
  • Board
  • CoPlanner
  • Corporate Planning
  • Cubeware
  • Information Builders
  • Jedox
  • LucaNet
  • MicroStrategy
  • Unit4 Prevero
  • Thinking Networks
  • Wolters Kluwer CCH Tagetik

Rund 150 Controlling-, Finanz- und IT-Verantwortliche, Geschäftsführer und Führungskräfte, die vor einer Softwareauswahlentscheidung stehen oder den Einsatz der bereits eingesetzten IT-Tools optimieren wollen, besuchen jährlich diese Tagung.

Die Highlights für Anwender im Überblick

  • Orientierung bei der Umsetzung Ihrer BI-Projekte & Einblick in neue Trends
  • Effizienter Technologie-Überblick: Zahlreiche Lösungen an nur einem Tag 
  • Live-Präsentationen und Software-Vergleich: Direkter Eindruck der Lösungen und Austausch mit Herstellern und Anbietern
  • Entscheidungshilfe durch objektive Markteinschätzung: Bewertung der Lösungen durch die Spezialisten des Analystenhauses BARC
  • Best-Practice-Cases: Erfolgreiche BI-Lösungen aus der Praxis

Praxis, Award und Fachinformation

Wie schon in den letzten Jahren werden auch 2018 herausragende Best-Practice-Ansätze hinsichtlich des Einsatzes innovativer Vorgehensweisen im Zuge der Projektplanung und -implementierung sowie exzellente Projektergebnisse im Sinne von Funktionalität, Anwendungsorientierung, Kosten/Nutzen oder technischer Umsetzung der Lösung gemeinsam mit monitor.at prämiert. Letztes Jahr durfte sich beispielsweise Runtastic über eine Trophäe freuen, 2016 ging der Preis an die Casinos Austria AG.

Begleitet wird die Veranstaltung von einer Fachausstellung der vortragenden Softwareanbieter, in derem Rahmen Sie  sich persönlich direkt vor Ort über deren Lösungen und Dienstleistungen informieren können. Rund um die Tagung werden außerdem zwei Seminare zum Thema Softwarewerkzeuge, Data Science und Business Intelligence angeboten.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier oder in unserem Terminkalender!

Weitere Artikel

Digitale Zwillinge werden Realität

PLM-Systeme liefern historische Daten, auf Basis derer ein…

Weiterlesen

KI in Forschung und Entwicklung

Egal, in welcher Branche man sich umhört – der Einsatz…

Weiterlesen
 © BRZ_Klaus Vyhnalek

„Blick aus User-Sicht ist entscheidend“

Das BRZ ist ein wichtiger Partner in der weiteren…

Weiterlesen

Die Zukunft aller Digitalisierungsprojekte

Der digitale Zwilling ist der Grundpfeiler aller…

Weiterlesen
Credit: SEPPmail-Deutschland

Land Oberösterreich setzt auf E-Mail-Verschlüsselung von SEPPmail

Die E-Mail ist im Verwaltungsalltag in Organisationen und…

Weiterlesen
Credit: Jana Krippel

Mehr als ein Jahr DSGVO: Ist der Sturm vorübergezogen?

Die Einführung der neuen DSGVO-Richtlinien vor etwas mehr…

Weiterlesen
Credit: Michael Dürr

„Es kann jedem passieren“

Markus Endres und Aleksandar Lacarak, Mitbegründer des…

Weiterlesen
Credit: Syngroup

Digitaler Schub

Die digitale Transformation benötigt in vielen Bereichen…

Weiterlesen
Grafik: Verlag Holzhausen GmbH

Integration der Zeitschrift "Monitor" in "Austria Innovativ"

Nach reiflicher Überlegung haben wir uns entschlossen, die…

Weiterlesen
Credit: Schulamt St. Pölten

Selfservice statt Zettelwirtschaft

Mit einer neuen Softwarelösung hat das Diözesan-Schulamt St.…

Weiterlesen
Credit: Fotalia

Die sichere Datenwolke

Die Cloud bietet viele Vorteile wie höhere Flexibilität zu…

Weiterlesen
Credit: A1 Digital

Über die technologische Seite hinaus denken

Die Digitalisierung nimmt in Österreich an Fahrt auf, weiß…

Weiterlesen
Foto: Universität Innsbruck

ERP Future Business 2019

Auf der Fachmesse stellen die teilnehmenden Anbieter von…

Weiterlesen
Bild: Eva Puella Photography

Markus Neumayr ab 2019 alleiniger Geschäftsführer

Zwanzig Jahre lang standen Firmengründer Univ.-Doz. Dr.…

Weiterlesen
Bild: UBIT

IKT Statusreport #4 zeigt akuten Handlungsbedarf

Konkrete Maßnahmen bei Informatikstudierenden und…

Weiterlesen
Bild: IGEL

Never change a winning team

Bei den Kursen des ICGEB in Triest kommen Studenten aus den…

Weiterlesen
Bild: NTT Security

5 Schritte für hohe Datensicherheit in der Cloud

Die Verlagerung von Geschäftsprozessen und Applikationen in…

Weiterlesen
Bild: CyberArk

DevOps-Risiken werden unterschätzt

Unternehmen nutzen verstärkt DevOps-Modelle für die…

Weiterlesen
Bild: presono/Anzhelika Kroiss

Ex-Microsoft Manager Keller wechselt zu presono

Lukas Keller geht als als neuer CEO zum 2015 in Linz…

Weiterlesen
Bild: Otago

Otago expandiert weiter

Bei der Wiener Online Consulting Agentur Otago stehen auch…

Weiterlesen