Events Unternehmen

"Zurück in die Zukunft"

Accenture feierte 30er

Bild: Accenture-Christian Steinrenner
Bild: Accenture-Christian Steinrenner

"Zurück in die Zukunft" – unter diesem Motto hat Accenture sein 30-jähriges Bestehen in Österreich letzte Woche in der Albertina Passage in Wien gefeiert.

"Österreich hat die besten Voraussetzungen Digitalisierungs-Gewinner zu werden", betonte bei dieser Gelegenheit Michael Zettel, Country Managing Director von Accenture Österreich, einmal mehr. "Accenture startete im Herbst 1988 mit fünf Mitarbeitern und einem einzigen Projekt im Finanzbereich und hat seitdem einen großen Beitrag zur Digitalisierung der österreichischen Unternehmen geleistet. Wir sind heute in allen Branchen tätig und setzen innovative wie zukunftsweisende Projekte mit unseren 700 Mitarbeitern um", so Zettel.

Die Keynote-Speech hielt Digitalisierungsministerin Margarete Schramböck und erzählte von der aktuellen Arbeit in der Regierung: "Wir müssen einen Gang höher schalten und schnell vorankommen." Die ersten Maßnahmen wurden in den letzten Monaten bereits umgesetzt. So wurde etwa die Digitalisierungsagentur ins Leben gerufen. Ein weiterer Schwerpunkt liege auf der Fachkräfte-Ausbildung und der Erweiterung der digitalen Kompetenz, betonte die Ministerin. "Wir brauchen Lehrberufe mit digitalen Inhalten. Meine Vision ist es, Österreich zum Innovations- und Digitalisierungsleader zu machen", betonte Schramböck.

Zu der 30-Jahr Feier (mehr dazu hier) kamen rund 400 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Dazu zählten Thomas Arnoldner, CEO A1 Telekom Austria Group, Peter Umundum, Vorstand Österreichische Post AG, VIG-Vorstand Peter Thirring, Dorothee Ritz, Geschäftsführerin Microsoft Österreich, Rainer Nowak, Chefredakteur "Die Presse", Teach for Austria-Gründer Walter Emberger, Jan Leitermann, CIO OMV, Ashoka-Europachefin und ehemals Grünen-Politikerin Marie Ringler, der Leiter der Denkfabrik "Agenda Austria" Franz Schellhorn und der Generalsekretär des Österreichischen Roten Kreuzes Werner Kerschbaum.

Weitere Artikel

Digitale Zwillinge werden Realität

PLM-Systeme liefern historische Daten, auf Basis derer ein…

Weiterlesen

KI in Forschung und Entwicklung

Egal, in welcher Branche man sich umhört – der Einsatz…

Weiterlesen
 © BRZ_Klaus Vyhnalek

„Blick aus User-Sicht ist entscheidend“

Das BRZ ist ein wichtiger Partner in der weiteren…

Weiterlesen

Die Zukunft aller Digitalisierungsprojekte

Der digitale Zwilling ist der Grundpfeiler aller…

Weiterlesen
Credit: SEPPmail-Deutschland

Land Oberösterreich setzt auf E-Mail-Verschlüsselung von SEPPmail

Die E-Mail ist im Verwaltungsalltag in Organisationen und…

Weiterlesen
Credit: Jana Krippel

Mehr als ein Jahr DSGVO: Ist der Sturm vorübergezogen?

Die Einführung der neuen DSGVO-Richtlinien vor etwas mehr…

Weiterlesen
Credit: Michael Dürr

„Es kann jedem passieren“

Markus Endres und Aleksandar Lacarak, Mitbegründer des…

Weiterlesen
Credit: Syngroup

Digitaler Schub

Die digitale Transformation benötigt in vielen Bereichen…

Weiterlesen
Grafik: Verlag Holzhausen GmbH

Integration der Zeitschrift "Monitor" in "Austria Innovativ"

Nach reiflicher Überlegung haben wir uns entschlossen, die…

Weiterlesen
Credit: Schulamt St. Pölten

Selfservice statt Zettelwirtschaft

Mit einer neuen Softwarelösung hat das Diözesan-Schulamt St.…

Weiterlesen
Credit: Fotalia

Die sichere Datenwolke

Die Cloud bietet viele Vorteile wie höhere Flexibilität zu…

Weiterlesen
Credit: A1 Digital

Über die technologische Seite hinaus denken

Die Digitalisierung nimmt in Österreich an Fahrt auf, weiß…

Weiterlesen
Foto: Universität Innsbruck

ERP Future Business 2019

Auf der Fachmesse stellen die teilnehmenden Anbieter von…

Weiterlesen
Bild: Eva Puella Photography

Markus Neumayr ab 2019 alleiniger Geschäftsführer

Zwanzig Jahre lang standen Firmengründer Univ.-Doz. Dr.…

Weiterlesen
Bild: UBIT

IKT Statusreport #4 zeigt akuten Handlungsbedarf

Konkrete Maßnahmen bei Informatikstudierenden und…

Weiterlesen
Bild: IGEL

Never change a winning team

Bei den Kursen des ICGEB in Triest kommen Studenten aus den…

Weiterlesen
Bild: NTT Security

5 Schritte für hohe Datensicherheit in der Cloud

Die Verlagerung von Geschäftsprozessen und Applikationen in…

Weiterlesen
Bild: CyberArk

DevOps-Risiken werden unterschätzt

Unternehmen nutzen verstärkt DevOps-Modelle für die…

Weiterlesen
Bild: presono/Anzhelika Kroiss

Ex-Microsoft Manager Keller wechselt zu presono

Lukas Keller geht als als neuer CEO zum 2015 in Linz…

Weiterlesen
Bild: Otago

Otago expandiert weiter

Bei der Wiener Online Consulting Agentur Otago stehen auch…

Weiterlesen