Terminaviso 5. September 2014, Ried im Innkreis

Willkommen in der Cybercity - Glasfaser für alle!

Internetprovider und IT-Systemhaus Infotech lädt am Freitag, 5. September ab 13 Uhr zur Informationsveranstaltung "Willkommen in der Cybercity - Glasfaser für alle". Infotech gibt auf zwei Etagen Einblick in das viel diskutierte Thema Breitband und präsentiert ihre gesamten Unternehmensbereiche.

Unter dem Motto „Echtes Breitband anschaulich gemacht“ sehen die Gäste, wie Glasfaser einblasen und spleißen funktioniert, es findet ein Vergleich der unterschiedlichen Technologien (Glasfaser, DSL, Funk) statt und der Ausbauplan des Rieder Glasfasernetzes wird präsentiert. Im Zuge der Veranstaltung wird die neue Privatkunden-Werbelinie präsentiert und die neuen Produkte vorgestellt.

 

„Der Breitbandausbau ist Impulsgeber für nachhaltiges Wirtschaftswachstum und Wohlstand. Glasfaser ist die einzige Technologie, mit der gewährleistet werden kann, dass langfristig nicht nur der Bandbreitenbedarf gedeckt ist, sondern auch Reserven für kreative, neue Nutzungsmöglichkeiten vorhanden sind. Bis 2019 sollen insgesamt 2000 Haushalte angeschlossen sein. 32 km Glasfasertrasse wird bis dahin (in Ried im Innkreis und Umgebung - Anm.d.Red.) verlegt werden."

-- Infotech-Geschäftsführer Mag. Bernhard Schuster --

Am Informationsstand der Schwesterfirma Ocilion IPTV Technologies sehen die Besucher die neuesten Funktionen und Techniken des interaktiven IP-Fernsehen. Fernsehen am Tablet und Smartphone sowie den Videorekorder vom Smartphone steuern, ist die Zukunft. Außerdem wird auch die Möglichkeit geboten, das Infotech-Rechenzentrum im Gebäude zu besichtigen.

Vorträge und eine Fotoausstellung zum Thema Glasfaser runden das Programm ab, für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Termin:

Freitag, 5. September 2014 ab 13 Uhr

 

Ort:

Infotech EDV-Systeme GmbH Schärdinger Str. 35,  4910 Ried im Innkreis


Mehr Infos zur Veranstaltung

www.infotech.at

 

Weitere Artikel

Wer hat den billigsten Handy-Tarif?

Vergleichen lohnt sich: Man kann keine pauschale Aussage...

Weiterlesen

Barmherzige Brüder auf neuestem Stand der Technik

In den Datacentern der Barmherzigen Brüder wurde eine neue...

Weiterlesen

NIS: Im Schatten der DSGVO

Auch wenn in der öffentlichen Wahrnehmung derzeit die...

Weiterlesen

Neuer Chef bei Huawei Österreich

Pan Yao übernimmt bei Huawei den rot-weiß-roten Chefsessel...

Weiterlesen

Industrie 4.0 – was kann die digitale (R)Evolution wirklich?

Der 2. Fachkongress Industrie 4.0 von Austrian Standards...

Weiterlesen

Kompakte Laptop-Preisbrecher

Was bekommt man aktuell in Sachen kompakter Laptops mit...

Weiterlesen

NTT Security und ThreatQuotient kooperieren

NTT Security, das auf Cyber-Sicherheit spezialisierte...

Weiterlesen

SAS gründet IoT-Division

Softwarehersteller SAS hat einen globalen Geschäftsbereich...

Weiterlesen

Ischt des was g'hörigs?

Wieland Alge, General Manager EMEA von Barracuda Networks,...

Weiterlesen

Digitalisierung pusht Industrie Informatik

Die Digitalisierungs-Welle verschafft dem Linzer Unternehmen...

Weiterlesen

Für einen "IoT-Security-Standard"

Für die IT war es ein Schock, als Ende 2016 massive Angriffe...

Weiterlesen

Quantencomputer "Made in Austria" wird kommen

Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und...

Weiterlesen

10 Sicherheitstipps für die Public Cloud

Palo Alto Networks hat zehn Sicherheitstipps...

Weiterlesen

Warum das CERN auf Open Source setzt

Was bewegt die größte Forschungsorganisation der Welt dazu,...

Weiterlesen

Google Glass: Auf den Kopf gestellt

Mit der Enterprise Edition von Google Glass wagt das...

Weiterlesen

Cloud "verstopft" Rechenzentren

Die zunehmende private und berufliche Cloud-Nutzung sowie...

Weiterlesen

Schwarz neuer DACH-Chef von ISG

Im Januar 2018 hat Oliver Schwarz die Leitung der ISG...

Weiterlesen

Tomisek steigt bei Drei auf

Claudia Tomisek zeichnet als neuer Senior Head of Commercial...

Weiterlesen

Schrödinger-Gleichung als Quantenwecker

Für Elektronik und Quantencomputer der Zukunft sind...

Weiterlesen