Bild: CC0 Public Domain - pixabay.com
Bild: CC0 Public Domain - pixabay.com

Pentaho Community Meeting PCM17

Wie das CERN seine Daten beschleunigt

Datum: 10. November 2017 bis 12. November 2017
Ort: Mainz

Das CERN, die Europäische Organisation für Kernforschung, verwaltet und analysiert seine Daten mit der Open Source-Software von Pentaho. Das Projekt ist eines von vielen, die auf dem diesjährigen "Pentaho Community Meeting PCM17" vorgestellt werden. Die Veranstaltung findet von 10. bis 12. November in Mainz statt und ist die zentrale Plattform für den Austausch zwischen Pentaho-Anwendern. Die Veranstaltung feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen.

Auf dem Pentaho Community Meeting treffen sich Pentaho-Anwender aus der ganzen Welt, um die neuesten Pentaho Innovationen zu diskutieren und über technische Projekte sowie Best Practices von Pentaho-Implementierungen zu hören. Das PCM17 ist offen für jeden, der mit Pentaho zu tun hat (Entwicklung, Erweiterungen oder Implementierung) oder sich dafür interessiert. Pentaho-Experten wie Architekten, Entwickler, Produktmanager können ihre neuesten Entwicklungen vorstellen. Die Teilnahme am Event ist kostenlos; nur eine verbindliche Anmeldung ist notwendig. Organisiert wird der Event von Pentaho-Partner it-novum gemeinsam mit Pentaho.

Zahlreiche Use Cases

Neben den Fachvorträgen werden auf dem Pentaho Community Meeting auch zahlreiche Use Cases vorgestellt, die den Einsatz von Pentaho in der Praxis zeigen. Jan Janke, Deputy Group Leader of Administrative Information Systems am CERN, stellt unter dem Titel "CERN’s Business Computing Accelerated by Pentaho" das Datenmanagement und die Datenanalyse bei der Forschungsorganisation vor. Werner Fragner, Project Director, und Maik Hering, Product Manager bei STIWA, zeigen, wie bei STIWA Pentaho IoT-Analysen in der Produktion ermöglicht. Kamil Nešetřil, Researcher der Technischen Universität von Liberec, stellt die Auswertung von Umweltdaten mit Pentaho an der Universität vor. Und Devan Manharlal, Health Information Systems Senior Specialist bei Jhpiego, präsentiert ein Gesundheitsdatensystem in Mosambik. 

Vielfältiges Programm

Die Veranstaltung startet am Freitagabend mit einem Hackathon, Networking und Drinks in einem gemütlichen Weinkeller und setzt sich mit technischen Kurzvorträgen fort. Am darauffolgenden Tag erwarten die Teilnehmer unter anderen Präsentationen dieser Referenten:

  • Jan Janke, Deputy Leader of Administrative Information Systems am CERN
  • Pedro Alves, Senior Vice President Community bei Pentaho
  • Dan Keeley, Open Source BI Consultant bei Code BI Ltd
  • Nelson Souza, Business Intelligence Consultant bei Ubiquis Consulting
  • Francesco Corti, Product Evangelist bei Alfresco
  • Pedro Vale, VP Engineer bei Pentaho

Das Pentaho Community Meeting endet mit einem Social Event am Sonntag, zu dem alle Teilnehmer herzlich eingeladen sind. Interessenten können sich auf dieser Seite anmelden.

TEC WORLD 2.0 – Mensch und Digitalisierung

Am 9. November 2017 geben Experten auf der TEC WORLD 2.0 im...

Weiterlesen

PrivacyWeek 2017 des C3W

Über hundert internationale ExpertInnen diskutieren und...

Weiterlesen

S&T und LGP laden zu DSGVO-Infoveranstaltung

S&T und LANSKY, GANZGER + partner laden am 24. Oktober 2017...

Weiterlesen

Evolutionäres Datawarehouse der ÖBB

Die ÖBB wandte sich an den BI- und Data Warehouse-Experten...

Weiterlesen

it-sa mit neuen Bestmarken

Die Nürnberger IT-Security-Messe it-sa hat sowohl bei...

Weiterlesen

Forum IoT 2017 - the smart revolution

Dieses Jahr findet am 28.11. in Wien zum dritten Mal das...

Weiterlesen

5 Tage, 5 Themen, 5 Experten

Praxiswoche – Jeden Tag eine Digitalisierungsgeschichte: CA...

Weiterlesen

Digitalisierung und Mobile Work

Der Themenschwerpunkt der HR-Fachmesse, die heuer am 8. und...

Weiterlesen

Red Hat Forums Tour 2017 in Wien

Erfahren Sie, was der Wandel in die Digitalisierung mit sich...

Weiterlesen

Startschuss für "UBIT hilft"

Das Projekt für kostenlose Unternehmensberatung, Buchhaltung...

Weiterlesen

"Zukunftsreise mit Überraschungsziel"

Der InnovationsDIALOG der WKO Oberösterreich steht heuer...

Weiterlesen

addSUCCESS 2017

Unter dem Motto "Digital Shockwaves – Get ready" findet am...

Weiterlesen

Wien im Zeichen der IT

Am 20. und 21. September präsentiert die Initiative...

Weiterlesen

digital.now Roadshow 2017

Auf der digital.now Roadshow der Wirtschaftskammern...

Weiterlesen

Zeit der Excel-Sheets bald vorbei

Die Fachhochschule Salzburg hat bei der Suche nach einem...

Weiterlesen

Jungunternehmertag 2017

Der Jungunternehmertag bietet den Besuchern auch heuer...

Weiterlesen

SAP-Monitoring mit Open Source

Viele IT-Verantwortliche stehen beim Monitoring von SAP...

Weiterlesen