Security Karriere

Von G Data zu ESET

Urbanski wechselt zu ESET

Bild: ESET
Bild: ESET

Der europäische IT-Security Hersteller ESET begrüßt einen Neuzugang: Thorsten Urbanski ist seit 1. Oktober als Head of Communication and Public Relations Deutschland, Österreich und Schweiz für die Kommunikation des Unternehmens im deutschsprachigen Raum verantwortlich.

Urbanski verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung auf Agentur- und Unternehmensseite. Vor seinem Wechsel zu ESET war der studierte Kommunikationswissenschaftler elf Jahre bei der G DATA Software AG für Corporate Communications und Government Affairs zuständig – bleibt also seinem Spezialgebiet treu. Neben dieser Funktion leitete er unter anderem die TeleTrust-Arbeitsgruppe "IT-Security made in Germany" und war Mitglied des Experten-Panels "Strategische Plattform IKT/ Horizon 2020" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

"ESET hat in den vergangenen Jahren eine beeindruckende Marktentwicklung vollzogen und verfügt in der gesamten IT-Security-Branche über einen exzellenten Ruf. Ich freue mich, Teil dieses erfolgreichen Teams zu sein und die ESET-Erfolgsgeschichte künftig mitgestalten zu können", so Thorsten Urbanski. Gemeinsam mit seinem Team möchte er die mediale Sichtbarkeit der Marke und des Unternehmens in der DACH-Region weiter vorantreiben und ESET in den relevanten Branchen-, Interessen- und Technologieverbänden positionieren.

"Wir freuen uns, mit Thorsten Urbanski einen erfahrenen Kommunikationsprofi für uns gewonnen zu haben, der uns dabei unterstützt, die Bekanntheit unseres Unternehmens weiter voranzubringen", so Stefan Thiel, Country Manager DACH bei ESET.

Mehr Artikel zum Thema: Security Karriere

Trend Micro: Unterschweiger ist ACH-Chef

Michael Unterschweiger verantwortet seit Beginn des Jahres...

Weiterlesen

Katzer wechselte zu Atos

Bereits mit 1. November 2017 übernahm Martin Katzer die...

Weiterlesen

Aus der Schule direkt auf den Arbeitsmarkt

Mit dem Programm Fortinet Network Security Academy (FNSA)...

Weiterlesen

Qlik hat einen neuen CEO

Analytics-Experte Qlik hat Unternehmensvorstand Mike Capone...

Weiterlesen

NTT DATA: Spitzer übernimmt Marketing-Leitung

Cornelia Spitzer leitet fortan die Geschicke des...

Weiterlesen

Neuer "Cloud-Chef" bei Axians ICT Austria

Der 49-jährige Herbert Bürger übernimmt mit Jänner 2018 die...

Weiterlesen

Thomas Kolm wird Postserver-COO

Postserver, heimischer Experte für E-Zustellung, holt sich...

Weiterlesen

Prozessorlücken: Wer ist betroffen und was ist zu tun?

"Meltdown" und "Spectre" sorgen für Ratlosigkeit bei...

Weiterlesen

Bothe wieder Personalchefin von T-Mobile Austria

Sabine Bothe übernimmt ab sofort die Rolle als CHRO (Chief...

Weiterlesen

Rekord beim Biber-der-Informatik

Über 31.000 Schulkinder nahmen an dem österreichweiten...

Weiterlesen

Alle Jahre wieder – kommt der DR-Test

Die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr ist für manche...

Weiterlesen

Gute Security-Vorsätze für 2018

Security-Hersteller ESET lenkt die Aufmerksamkeit auf drei...

Weiterlesen

Christoph Gauß wechselt zu Avanade

Avanade Österreich konnte für sein ERP-Geschäft Christoph...

Weiterlesen

Weihnachten - auch ein Fest für Hacker

Die Weihnachtsfeiertage sind auch für die IT-Security eine...

Weiterlesen

Pascu wird UPC-COO

UPC führt die Bereiche Marketing sowie Sales & Customer...

Weiterlesen

Doppelt gemoppelt schützt besser

Die neue Datenschutzgrundverordnung kennt kein Pardon: Neben...

Weiterlesen

Cyberangriffs-Simulation aus der Cloud

BreakingPoint Cloud ist eine SaaS-Lösung, mit der man seine...

Weiterlesen

Sicherheitsrisiko Fachkräftemangel

Die Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität im digitalen...

Weiterlesen

Atos will Gemalto

Insgesamt würde sich der IT-Dienstleister den...

Weiterlesen

Sicherheit bleibt bei der Digitalen Transformation nahezu unberücksichtigt

Eine Vielzahl von Unternehmen beschäftigt sich momentan mit...

Weiterlesen