Karriere
Bild: Postserver - Thomas Knoeppel
Thomas Kolm, COO Postserver
Bild: Postserver - Thomas Knoeppel

Nachfolger für Feichtenschlager gefunden

Thomas Kolm wird Postserver-COO

Postserver, heimischer Experte für E-Zustellung, holt sich mit Thomas Kolm einen erfahrenen Unternehmens-Entwickler ins Team.

Thomas Kolm tritt als neuer COO die Nachfolge von Robert Feichtenschlager an, der leider verstorben ist. Kolm soll unter anderem die Überwachung und Führung der Geschäftsaktivitäten des 2010 gegründeten Unternehmen, einschließlich der Vertriebsorganisation im Zuge der Vorbereitung auf die nächste Wachstumsphase, verantworten.

Die Chancen für Wachstum in den nächsten Jahren stehen gut, denn bis zum Jahr 2020 sind österreichische Unternehmen verpflichtet, ein elektronisches Postfach für den Empfang von behördlichen E-Zustellungen zu eröffnen. Thomas Kolm sieht den dadurch gelegten Auftrag in einem möglichst umfassenden Serviceangebot für heimische Firmen. "Postserver orientiert sich an den Bedürfnissen unserer Kunden", unterstreicht Postserver-Gründer Alexander Mittag-Lenkheym. "Mit Thomas Kolm freuen wir uns, einen erfahrenen Markt-Experten ins Team geholt zu haben."

Aktuell zählen zu den Kunden des Unternehmens beispielsweise Behörden und Sozialversicherungsträger wie die Österreichische Pensionsversicherung.

Kolm arbeitete als zuvor Topmanager in unterschiedlichen nationalen und internationalen Unternehmen, unter anderem im Finance- und Software-Bereich, bevor er sich vor 20 Jahren als Unternehmer auf Strategieentwicklung und Business Development spezialisierte. E-Zustellung und digitale Postservices sieht Thomas Kolm als wesentlichen Teil der digitalen Welt und eine exzellente Möglichkeit zur Prozessoptimierung innerhalb von Unternehmen. Als COO will er Organisationen sowohl beratend als auch prozessbegleitend zur Seite stehen.

Kolm zu seinen Plänen in der neuen Rolle: "In den kommenden Jahren wird der digitale Postmarkt aufgrund gesetzlicher Änderungen umfassend aufgerüttelt. Nach den behördlichen Großversendern von E-Zustellung und digitalen Postservices rücken nun Unternehmen verstärkt in den Fokus. Unternehmen streben nach modernen und effizienten Lösungen hin zu Ihren Kunden und möchten ebenso wie die Behörden von geringeren Brief-Kosten und Aufwänden profitieren. Unser Auftrag lautet, den heimischen Markt bestmöglich bei dieser Umstellung zu unterstützen und einen möglichst intuitiven und vollintegrierten Workflow zu bieten. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit den Kollegen in der Entwicklung, Sales, Support und Marketing."

Mehr Artikel zum Thema: Karriere

Trend Micro: Unterschweiger ist ACH-Chef

Michael Unterschweiger verantwortet seit Beginn des Jahres...

Weiterlesen

Katzer wechselte zu Atos

Bereits mit 1. November 2017 übernahm Martin Katzer die...

Weiterlesen

Aus der Schule direkt auf den Arbeitsmarkt

Mit dem Programm Fortinet Network Security Academy (FNSA)...

Weiterlesen

Qlik hat einen neuen CEO

Analytics-Experte Qlik hat Unternehmensvorstand Mike Capone...

Weiterlesen

NTT DATA: Spitzer übernimmt Marketing-Leitung

Cornelia Spitzer leitet fortan die Geschicke des...

Weiterlesen

Neuer "Cloud-Chef" bei Axians ICT Austria

Der 49-jährige Herbert Bürger übernimmt mit Jänner 2018 die...

Weiterlesen

Bothe wieder Personalchefin von T-Mobile Austria

Sabine Bothe übernimmt ab sofort die Rolle als CHRO (Chief...

Weiterlesen

Rekord beim Biber-der-Informatik

Über 31.000 Schulkinder nahmen an dem österreichweiten...

Weiterlesen

Christoph Gauß wechselt zu Avanade

Avanade Österreich konnte für sein ERP-Geschäft Christoph...

Weiterlesen

Pascu wird UPC-COO

UPC führt die Bereiche Marketing sowie Sales & Customer...

Weiterlesen

Sicherheitsrisiko Fachkräftemangel

Die Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität im digitalen...

Weiterlesen

OKI: Dennie Kawahara wird Europa-Chef

Der ehemalige Managing Director von OKI Australien übernimmt...

Weiterlesen

SAS ernennt Chief Operating Officer

Oliver Schabenberger, CTO von SAS, übernimmt jetzt...

Weiterlesen

HR muss Wandel der Arbeitswelt aktiv vorantreiben

Mit einem Ausstellerplus von acht Prozent ist letzte Woche...

Weiterlesen

Zehetner neue Personalchefin der TA Group

Eva Zehetner hat mit 1. November 2017 den Bereich Human...

Weiterlesen

Social Collaboration, moderne Form der Zusammenarbeit

Durch den Zuwachs an E-Mails ist die Produktivität vieler...

Weiterlesen

Urbanski wechselt zu ESET

Der europäische IT-Security Hersteller ESET begrüßt einen...

Weiterlesen

Grois leitet Sophos-Niederlassung

Sophos hat Wolfgang Grois zum Country Manager für Österreich...

Weiterlesen

"Das Wichtigste ist: Probier‘s aus!"

Wie so oft stand am Anfang eine Entscheidung: Praktikum bei...

Weiterlesen

Schramböck hat A1 verlassen

Sehr kurzfristig, aber nicht über alle Maßen überraschend,...

Weiterlesen