Bild: CC0 - pixabay.com
Bild: CC0 - pixabay.com

Gastartikel - Philipp Hamid, Apollo7

T3UXW18 – TYPO3 User eXperience Week

Die diesjährige TYOP3 User Experience Week (T3UXW) fand vom 15. bis 22. April in Festenburg, Deutschland statt. 30 ausgewählte Teilnehmer aus sechs verschiedenen Ländern nahmen die Herausforderung an, die User Experience von TYPO3 für Editoren, Integratoren und Developer zu verbessern.

 

 

"The only source of knowledge

is experience."

- Albert Einstein

 

Abgeschnitten von der Außenwelt und mit quasi null Handy-Empfang wurde im Rahmen der TYOP3 User Experience Week intensiv an verschiedenen Themen konzipiert und entwickelt:

Save Button Gate

Der Titel des Themas ist vielleicht nicht sofort verständlich. Tatsächlich handelt es sich hier um die "Speichern"-Buttons in TYPO3:

TYPO3 4.5LTS

Screenshot: Philipp Hamid

TYPO3 6.2LTS:

Screenshot: Philipp Hamid

TYPO3 7.6LTS:

Screenshot: Philipp Hamid

TYPO3 8.7LTS:

Screenshot: Philipp Hamid

Rachel Foucard entwickelte ein neues Konzept, welches mit Benjamin Kott (Head of UX TYPO3) verfeinert wurde. Während der Experience Week machten sich Rens Admiraal und Patrick Broens (bekannt als "TYPO3 Batman") gleich an die Umsetzung:

Module Menu, Icons und Tabs

Das Module Menu, ganz links in TYPO3 zu finden, dient dazu zwischen den verschiedenen Modulen wie z.B. Seite, Anzeigen, Liste oder Dateiliste zu navigieren. Seit der Version 7.6LTS gab es keine großen Änderungen mehr an dieser Stelle. Da es aber Verbesserungspotenzial gibt, setzte Luis Pato ein Proof of Concept für ein neues Module Menu um:

Wie man schon sieht, wurden auch sämtliche Icons optimiert. Hierfür wurde zudem eine Guideline erarbeitet, um in Zukunft die Erstellung von Icons zu vereinfachen.

Dirk Jüttner erarbeitete ein Konzept für die Bedienung von Tabs im Backend auf mobilen Devices. Die Konzepte sind aktuell in der Verfeinerungs-Phase und dienen zukünftigen Implementierungen.

SEO

Damit TYPO3 auch SEO-fit bleibt wurde hier einiges umgesetzt. So gibt es in Zukunft eine Meta Tag API mit der man Meta Tags einfach hinzufügen bzw. überschreiben kann. Weiters sind SEO-Angaben wie z.B. Twittercards oder Opengraph per default einzugeben. Mehr dazu unter:

Structured Content

Die Art und Weise, wie Content in TYPO3 strukturiert wird, basiert auf einer veralteten Betrachtung. Damals gab es im Web Spalten, in denen Inhalte „lebten“. Heute sind Inhalte wesentlich flexibler und haben oft verschiedene Erscheinungsbilder. Daher wurde auch daran während der T3UXW18 konzipiert und gearbeitet. Joey Hasenau hat User Stories gesammelt und eine Initiative auf Slack gestartet. Das Thema hat auf jeden Fall Diskussionsbedarf – soviel kann ich schon verraten. Wie die Reise wirklich weitergeht ist aber noch nicht zu hundert Prozent fixiert.

Admin Panel

Die Implementierung des Admin Panel ist schon in die Jahre gekommen. Dabei handelt es sich um ein sehr praktikables Feature von TYPO3. Susanne Moog hat den Lead dieser Initiative. Während der User Experience Week wurde vor allem an der Usability und dem Look&Feel gearbeitet. 

Und vieles mehr!

Alle Themen der T3UXW schaffen es leider nicht in einen Artikel. Was man auf jeden Fall sagen kann, ist, dass die TYPO3 Community sehr aktiv ist und viele gute Ideen und Konzepte bereits kurz vor der Umsetzung sind. Ich möchte mich hier auch für die hervorragende Organisation des Events bei allen bedanken!

Links:

Philipp Hamid ist Digital Mastermind von Apollo7.

VeeamON Tour

VeeamON Tour bringt das Beste von der VeeamON in zahlreiche...

Weiterlesen

baramundi Focus Tour 2018

Folgen Sie der Einladung zur baramundi-Roadshow in die...

Weiterlesen

Business-Festival CEBIT startet in neue Saison

Mit neuen Themen, neuen Formaten und einem neuen Design...

Weiterlesen

"Haus der Digitalisierung" nimmt Fahrt auf

In der Digitalisierungsstrategie des Landes Niederösterreich...

Weiterlesen

Ranga Yogeshwar plädiert für reflektiven Fortschritt

Die digitale Transformation geht rasend schnell voran. So...

Weiterlesen

Mehr als 8.000 IT-Pros kommen nach Wien

Nächste Woche ist es soweit: Mit dem WeAreDevelopers World...

Weiterlesen

Die neue CEBIT

Gewöhnlich kann jeder – aber einfach mal anders? Die neue...

Weiterlesen

IT-Monitoring mit Open Source oder einer kommerziellen Lösung?

Kaum ein Unternehmen kann auf ein umfassendes IT-Monitoring...

Weiterlesen

IoT-Lösungen für Industrie 4.0

Das Unternehmen it-novum zeigt bei einer Roadshow in Graz,...

Weiterlesen

Business-Festival für Innovation und Digitalisierung

Mit neuen Themen, neuen Formaten und einem neuen Design...

Weiterlesen

4.0-Kunden: Die anspruchsvollsten und anstrengendsten von allen

Ihretwegen bleibt im Vertrieb kein Stein auf dem anderen....

Weiterlesen

Überlegen, was Kunden interessiert

Ein Suchmaschinen-Treffer steht heute zumeist am Anfang...

Weiterlesen

DSAG löst Datenschutz-Fragezeichen

Es soll immer noch Unternehmen geben, die im freien Fall auf...

Weiterlesen

Vorsicht, Open-Source-Falle!

Die Euphorie rund um das 20-jährige Open-Source-Jubiläum ist...

Weiterlesen

Smart Automation, Intertool und C4I in der Messe Wien

Mitte Mai, vom 15. bis 17. bzw. 18. (Anm.: im Fall der...

Weiterlesen

Mit Patent- und Markenschutz zum Erfolg

Das forum invent bietet speziell für kleine und mittlere...

Weiterlesen

25 interessante Red-Hat-Facts

Red Hat feiert in diesem Monat seinen 25. Geburtstag....

Weiterlesen

Neue Chancen durch digitales Marketing

Für Unternehmen jeder Größe ergeben sich durch digitales...

Weiterlesen

SAP Forum 2018 - "Discover the Universe"

1.200 Teilnehmer, 30 Partner, 15 Showcases und mit Cyborg...

Weiterlesen

Neue Rolle: Der CMO als Daten-Manager

Der CMO der Zukunft entwickelt aus der Vielzahl an...

Weiterlesen