Events Unternehmen
Bild: CC0 - pixabay.com
Bild: CC0 - pixabay.com

Kostenlose Beratung für ehrenamtliche Initiativen

Startschuss für "UBIT hilft"

Das Projekt für kostenlose Unternehmensberatung, Buchhaltung und IT-Beratung für ehrenamtliche Initiativen startet am 19. Oktober 2017 mit einem mit erstem Kick-off Workshop.

Unzählige ehrenamtliche Initiativen kümmern sich österreichweit um eine breite Palette an Tätigkeiten, die dem Gemeinwohl zugutekommen. Rasche, flexible und unbürokratische Hilfestellungen stehen meist auf der Tagesordnung dieser Organisationen – genauso wie die Frage nach der dauerhaften Durchführung und Finanzierung der gemeinnützigen Tätigkeiten. Hier setzt das neue Projekt der Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie (UBIT) der Wirtschaftskammer Wien namens "UBIT hilft" an und ermöglicht künftig Unternehmensberatung, Buchhaltung und IT-Beratung auf pro bono Basis. Der Kick-off Workshop findet am 19. Oktober 2017 in der Wirtschaftskammer Wien statt.

Die Idee nach kostenloser Beratung wurde von der Fachgruppe UBIT Wien im Herbst 2016 mit einer Pilotphase ins Leben gerufen. "Unser Ziel ist es, gemeinnützigen Projekten durch die breite und vielfältige Expertise unserer Mitglieder zu einer nachhaltigen Entwicklung zu verhelfen. Als Standesvertretung von rund 20.000 UnternehmensberaterInnen, BuchhalterInnen und IT-DienstleisterInnen verfügen wir über das notwendige Know-how", erklärt Martin Puaschitz, Obmann der Fachgruppe.

Nun geht "UBIT hilft" in die Umsetzung und lädt interessierte Organisationen zu einem Kick-off-Workshop in die Wirtschaftskammer Wien. "Neben kurzen Fachvorträgen zu relevanten Themen wie Fundraising, SEO-Optimierung, IT-Sicherheit und Datenschutzgrundverordnung haben die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, mit den BeraterInnen in einem persönlichen Gespräch den Beratungsbedarf abzuklären", sagt Peter Stepanek, Stv. Fachgruppenobmann UBIT Wien und Projektleiter "UBIT hilft". Das Projekt richtet sich an alle Organisationen, Vereine und Initiativen, die ehrenamtlich eine soziale oder ökologische Mission verfolgen und maximal drei MitarbeiterInnen hauptamtlich beschäftigen.

Für die Teilnahme ist eine verbindliche Anmeldung bis 14.10.2017 unter www.ubit-hilft.at erforderlich.

Mehr Artikel zum Thema: Events Unternehmen

Schramböck hat A1 verlassen

Sehr kurzfristig, aber nicht über alle Maßen überraschend,...

Weiterlesen

TEC WORLD 2.0 – Mensch und Digitalisierung

Am 9. November 2017 geben Experten auf der TEC WORLD 2.0 im...

Weiterlesen

PrivacyWeek 2017 des C3W

Über hundert internationale ExpertInnen diskutieren und...

Weiterlesen

S&T und LGP laden zu DSGVO-Infoveranstaltung

S&T und LANSKY, GANZGER + partner laden am 24. Oktober 2017...

Weiterlesen

it-sa mit neuen Bestmarken

Die Nürnberger IT-Security-Messe it-sa hat sowohl bei...

Weiterlesen

Forum IoT 2017 - the smart revolution

Dieses Jahr findet am 28.11. in Wien zum dritten Mal das...

Weiterlesen

5 Tage, 5 Themen, 5 Experten

Praxiswoche – Jeden Tag eine Digitalisierungsgeschichte: CA...

Weiterlesen

Digitalisierung und Mobile Work

Der Themenschwerpunkt der HR-Fachmesse, die heuer am 8. und...

Weiterlesen

7 Mio. Euro für Digitalisierungs-Projekte

Mit dem 4. Call des Programms AT:net fördert das...

Weiterlesen

Red Hat Forums Tour 2017 in Wien

Erfahren Sie, was der Wandel in die Digitalisierung mit sich...

Weiterlesen

Wie das CERN seine Daten beschleunigt

Das CERN, die Europäische Organisation für Kernforschung,...

Weiterlesen

"Zukunftsreise mit Überraschungsziel"

Der InnovationsDIALOG der WKO Oberösterreich steht heuer...

Weiterlesen

addSUCCESS 2017

Unter dem Motto "Digital Shockwaves – Get ready" findet am...

Weiterlesen

Hitachi konzentriert sich

Hitachi fasst Hitachi Data Systems, Hitachi Insight Group...

Weiterlesen

Wien im Zeichen der IT

Am 20. und 21. September präsentiert die Initiative...

Weiterlesen

digital.now Roadshow 2017

Auf der digital.now Roadshow der Wirtschaftskammern...

Weiterlesen

Infineon: 35 Mio. für Villach

Infineon errichtet ein globales Kompetenzzentrum für neue...

Weiterlesen