Karriere

Natalie Harder übernimmt Kundenbetreuung bei OCG

Harder neu bei OCG

Bild: OCG
Natalie Harder, OCG Kundenbetreuung
Bild: OCG

Natalie Harder hat die Leitung des Bereichs Kundenbetreuung und Vertrieb bei der Österreichischen Computer Gesellschaft (OCG) übernommen.

Zuvor war Natalie Harder beim eduTech Startup UNIspotter für den Vertriebsaufbau und das Partnermanagement verantwortlich. Sie bringt langjährige Marketing- und Vertriebserfahrung in der IT-Branche in die OCG ein – gleich nach der HAK-Matura startete die Wienerin 1999 bei Lexmark und wechselte 2008 zu Xerox, wo sie als Account Managerin für Handel und Industrie für große Projekte bei namhaften Kunden wie ÖBB, Wiener Stadtwerke, Mediaprint oder OMV verantwortlich war. Auch ständige Weiterbildung war ihr immer ein Anliegen, so nahm sie von 2014 bis 2016 eine "Auszeit", besuchte das Design-Kolleg in St. Pölten und schloss dort die Ausbildung für Innenraumgestaltung und nachhaltiges Produktdesign 2016 mit ausgezeichnetem Erfolg ab.

Nach vielen Jahren in der Privatwirtschaft, freut sich Harder jetzt, auch ihr soziales Engagement und Know-how in einem gemeinnützigen Verein unter Beweis stellen zu können. "Ich will mit unseren Mitgliedern, Partnern und Kunden neue Ideen entwickeln, umsetzen und gezielt gemeinsame Projekte vorantreiben. Es ist ein gutes Gefühl, nicht für den Shareholder Value sondern für ein gemeinnütziges Ziel zu arbeiten", betont die Vertriebs-Managerin. "Es ist eine schöne Aufgabe, den Menschen mehr Verständnis und Wissen in punkto IT, Informatik und Digitalisierung zu vermitteln", so Harder.

Gleichzeitig geht es aber auch darum, über die Zertifizierungen der OCG (ECDL-Module, ISO27001 Zertifizierung für Informationssicherheit), mit Datenschutz-Maßnahmen und Seminaren Einnahmen zu erzielen, die dann wiederum im Sinne der Förderung der Informatik investiert werden können: In Maßnahmen rund um digitale Bildung im Schulbereich, Aktualisierung und Entwicklung von ECDL-Modulen, informatische Wettbewerbe (vom Biber-der-Informatik bis hin zur Informatik-Olympiade) bis hin zu Organisation von Events, Abhalten von Arbeitskreisen oder Durchführung von wissenschaftlichen Projekten oder Studien. "Vielen ist das nicht bewusst, aber IT unterstützt alle Menschen bereits in ihrem Alltag, sie ist heute das Rückgrat in Unternehmen und Kommunen. Die Reise ist allerdings noch lange nicht zu Ende. Es ist wichtig, dass wir alle die Vorteile, die sich daraus ergeben, den Menschen vermitteln, ihnen aber auch helfen, Risiken gezielt zu begegnen", stellt Harder klar.

Mehr Artikel zum Thema: Karriere

Spezialistenausbildung in Digitaler Transformation

Ein neuer Executive Masterlehrgang der FH Kufstein Tirol...

Weiterlesen

SORAVIA schnappt sich "CIO des Jahres"

Hannes Gutmeier übernimmt als Chief Information Officer die...

Weiterlesen

Neuer DACH-Chef bei Kaspersky

Milos Hrncar verantwortet ab sofort als General Manager die...

Weiterlesen

Neuer Finanzchef bei NTT DATA

Mario Fürntratt leitet ab sofort den Bereich Finance &...

Weiterlesen

Sandra Kolleth verlässt Xerox

Nach 23 Jahren im Unternehmen verlässt Sandra Kolleth das...

Weiterlesen

Kicker - La Pedalina geht zu CA Technologies

Gernot Kicker - La Pedalina verstärkt seit April als Channel...

Weiterlesen

Wo sind die IT-Fachkräfte?

Hohe Gehälter und verlockende Benefits sind schön. Aber das...

Weiterlesen

SentinelOne: Canisius kümmert sich um DACH

Endgerätesicherheits-Spezialist SentinelOne erweitert sein...

Weiterlesen

Robert Berger neu bei Interxion

Robert Berger ist ab sofort Manager Operations bei Interxion...

Weiterlesen

Nachwuchs-Informatikerin ausgezeichnet

Hanna Lachnitt wurde mit dem Helmut-Veith-Preis der TU Wien...

Weiterlesen

UBIT: Uni-Pläne von Innenminister fatales Signal

"Eine weitere Abschottung der Universitäten, wie sie...

Weiterlesen

"Das ist ein Wahnsinn"

"Wir brauchen drei bis sechs Monate, um gute Leute auf...

Weiterlesen

Die besten IT-Manager Österreichs

Kürzlich wurde von Confare wieder der CIO AWARD vergeben,...

Weiterlesen

Takuya Marubayashi neuer KYOCERA-Präsident

KYOCERA Document Solutions hat seit 1. April mit Takuya...

Weiterlesen

Graf neuer Co-Geschäftsführer von Datenpol

Gregor Graf ist seit Ende März neben Stefan Wailand der neue...

Weiterlesen

Netzwerklösungen mit ein bisschen "Exotik"

Seit 19. Februar, also seit nicht ganz zwei Monaten,...

Weiterlesen

Programmierkurse für sozial benachteiligte Kinder

Ab April 2018 werden 25 Stipendien für Programmierkurse...

Weiterlesen

Alexandra Kittinger neu bei Commvault

Commvault verstärkt sein Marketing in Österreich und der...

Weiterlesen

weXelerate mit neuer, weiblicher Geschäftsführung

Das Innovations- und Startupzentrum weXelerate betraut...

Weiterlesen