Events
Bild: Citrix
Bild: Citrix

Workspace, Cloud & Security

Citrix Synergy 2018

Citrix präsentiert auf der hauseigenen Messe "Synergy" wie Unternehmen mit Citrix Workspace mobile, virtuelle und SaaS-Anwendungen und Daten geräteübergreifend vereinen und sichern können.

Citrix stellt diese Woche in Kalifornien auf der hauseigenen Messe Synergy neue Funktionen des Citrix-Workspace- und Citrix-Cloud-Portfolios vor, die für eine geräte- und anwendungsunabhängige User Experience aus einer Hand sorgen sollen. Mit den neuen Technologien können Unternehmen die Nutzererfahrung für ihre Mitarbeiter verbessern, zusätzlich die Wahl des Netzwerks, der Cloud oder der Geräte vereinfachen und für ein ganzheitliches Sicherheits-Framework sorgen, das über Endgeräte oder das Netzwerk hinausgeht und somit die Produktivität steigert, anstatt sie auszubremsen.

"Wir bei Citrix setzen uns dafür ein, dass People-Centric-Computing in Unternehmen möglich wird. Wir sind an einem Punkt angekommen, an dem sich mobile von traditionellen Büro-Anwendern nicht mehr unterscheiden und Unternehmen beiden ein einheitliches Arbeitserlebnis bieten müssen. Unsere Lösungen bieten die User Experience, Sicherheit und Auswahl, die Menschen und Organisationen benötigen, um Kunden zu binden, innovativ und produktiv zu sein", sagt David Henshall, CEO von Citrix. 

Einheitliche Nutzererfahrung

Citrix erweitert sein Portfolio an virtuellen Anwendungen und Desktops, um mit dem Citrix Workspace auf SaaS-Anwendungen und -Inhalte zugreifen zu können. Mit Citrix Workspace erhalten Nutzer über Single Sign-On (SSO) Zugriff auf alle Anwendungen und Inhalte in einem intuitiven und einheitlichen digitalen Arbeitsbereich – unabhängig davon, ob diese von einem Smartphone, Tablet oder Desktop aus arbeiten. Zusätzlich zu einem einheitlichen SSO bietet der einheitliche Digital Workspace eine verbesserte Leistung, Anwendungs-übergreifende Workflows und integrierte Möglichkeiten der Zusammenarbeit an verschiedenen Dokumenten. Darüber hinaus hat Citrix die Nutzererfahrung seiner Mobile Apps verbessert und die Integration zwischen Slack und Secure Mail hinzugefügt.

Mehr Auswahl

Auch die Citrix Cloud Services erfahren ein Upgrade und ermöglichen Unternehmen jetzt die Nutzung hybrider Multi-Clouds mit einem konsolidierten Kontrollpunkt. Kunden haben dabei die Wahl aus verschieden Cloud-Anbietern wie AWS, Azure, Oracle oder private Clouds. Citrix-Image-Management- und Provisioning-Technologien, Provisioning Services und Machine Creation Services unterstützen dabei eine Vielzahl unterschiedlicher Plattformen. Durch die Cloud-Portabilität können Citrix-Kunden ihre eigene, individuelle Cloud-Strategie verfolgen.

Die Zusammenarbeit mit Microsoft wird Citrix weiterhin aufrechterhalten und kündigt die nächste Generation der RDS-Plattform für Azure namens Remote Desktop Management Infrastructure (RDmi) an. Zudem bleibt der Day-One-Support für Windows Server 2019 bestehen, um virtuelle Apps für XenApp bereitstellen zu können.

Mit der Endpunkt-Management-Lösung Citrix Endpoint Management schafft Citrix außerdem eine zuverlässige Software, mit der die unterschiedlichsten Geräte von Wearables bis hin zu IoT-Geräten wie Alexa for Business oder die Raspberry-Pi-betriebenen Workspace Hubs der Citrix-Partner NComputing und Viewsonic im gesamten Unternehmen sicher verwaltet werden können.

Ganzheitlicher Ansatz für mehr Sicherheit

Neue und ständig wachsende Bedrohungen erfordern moderne Sicherheitsansätze, die die Produktivität steigern und nicht behindern. Citrix‘ Lösung ist ein sicherer digitaler Perimeter, der den Benutzer, die Anwendungen und das Netzwerk umgibt und dadurch für mehr Transparenz und Kontrolle sorgt. Mit Citrix Analytics schafft Citrix für seine Kunden eine Lösung, die einen ganzheitlichen Überblick über das unternehmensweite Benutzer- und Unternehmensverhalten verschafft. Dazu gehören nicht nur Systemsicherheit, sondern auch Leistung und Betrieb sowie die IT-Infrastruktur. Maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz werden zur Erkennung von anomalem Verhalten und potenziellen Bedrohungen eingesetzt. Dadurch können Kunden proaktiv interne und externe Bedrohungen identifizieren und bewältigen.

Ebenfalls neu ist die Citrix Access Control. Im Gegensatz zu typischen Single-Sign-on (SSO)-Produkten bietet diese SSO-Funktionen für alle SaaS-, Web- und von Citrix virtualisierten Anwendungen, granulare Richtlinienkontrollen und in Verbindung mit Citrix Analytics erweiterte Analysen des Benutzerverhaltens. Riskante Internet-Browsing-Aktivitäten werden intelligent auf einen Cloud-basierten Browser umgeleitet, der vollständig vom Unternehmensnetzwerk isoliert ist und keine Konfiguration am Endpunkt erfordert.

"In einer Zeit, in der neue Arbeitsformen und Anwendungen dynamisch und zunehmend komplexer werden, brauchen wir einen neuen Ansatz für die Bereitstellung des Arbeitsbereichs, der auf den Menschen ausgerichtet ist und wie dieser seine Arbeit mit Hilfe von Technologie erledigt. Der Citrix Workspace vereinfacht den Zugriff auf Anwendungen und Daten und schafft ein einheitliches, geräteübergreifendes Erlebnis, wo immer eine Person arbeitet", sagt P. J. Hough, Chief Product Officer bei Citrix.

Mehr Artikel zum Thema: Events

HARRER & PARTNER BI Fachforum

"Die besten Lösungen aus beiden Welten - perfekt vereint!"...

Weiterlesen

IT-Branche kickte letztes Mal für Integrationshaus

Zum letzten Mal spielten acht Mannschaften beim 20....

Weiterlesen

SMART Automation gibt Gas

SMART Automation, Intertool, C4I: Laut Veranstalter Reed...

Weiterlesen

VeeamON Tour

VeeamON Tour bringt das Beste von der VeeamON in zahlreiche...

Weiterlesen

"Innovate with IoT" – vor der Technologie kommt der Kunde

Auf Österreichs größtem zweitägigen IoT und Industrie...

Weiterlesen

baramundi Focus Tour 2018

Folgen Sie der Einladung zur baramundi-Roadshow in die...

Weiterlesen

Business-Festival CEBIT startet in neue Saison

Mit neuen Themen, neuen Formaten und einem neuen Design...

Weiterlesen

"Haus der Digitalisierung" nimmt Fahrt auf

In der Digitalisierungsstrategie des Landes Niederösterreich...

Weiterlesen

Ranga Yogeshwar plädiert für reflektiven Fortschritt

Die digitale Transformation geht rasend schnell voran. So...

Weiterlesen

Mehr als 8.000 IT-Pros kommen nach Wien

Nächste Woche ist es soweit: Mit dem WeAreDevelopers World...

Weiterlesen

Die neue CEBIT

Gewöhnlich kann jeder – aber einfach mal anders? Die neue...

Weiterlesen

IoT-Lösungen für Industrie 4.0

Das Unternehmen it-novum zeigt bei einer Roadshow in Graz,...

Weiterlesen

T3UXW18 – TYPO3 User eXperience Week

Die diesjährige TYOP3 User Experience Week (T3UXW) fand vom...

Weiterlesen

Business-Festival für Innovation und Digitalisierung

Mit neuen Themen, neuen Formaten und einem neuen Design...

Weiterlesen

DSAG löst Datenschutz-Fragezeichen

Es soll immer noch Unternehmen geben, die im freien Fall auf...

Weiterlesen

Smart Automation, Intertool und C4I in der Messe Wien

Mitte Mai, vom 15. bis 17. bzw. 18. (Anm.: im Fall der...

Weiterlesen

Mit Patent- und Markenschutz zum Erfolg

Das forum invent bietet speziell für kleine und mittlere...

Weiterlesen

SAP Forum 2018 - "Discover the Universe"

1.200 Teilnehmer, 30 Partner, 15 Showcases und mit Cyborg...

Weiterlesen

IoT Forum CE - "Innovate with IoT"

Unter dem Motto "Innovate with IoT" findet am 16. und 17....

Weiterlesen