3-4-2007  |  PROMOTION   | Aus MONITOR 4/2007 Gedruckt am 30-09-2014 aus www.monitor.co.at/index.cfm/storyid/8879
Thema: Mobiles Business

FieldWorX Mobile Solutions GmbH

Mobile Lösungen mit FieldWorX

FieldWorX Mobile Solutions GmbH ist international tätiger Spezialist für die Einführung von mobilen Lösungen. Der Schwerpunkt des Grazer Unternehmens liegt auf flexiblen, branchenspezifischen Anwendungen für den Einsatz in Industrie, Health Care, Energieversorger, Gastronomie, Transportgewerbe u.a.m.

mobile service Auftragsübersicht

Das Unternehmen setzt auf hardware- und plattformunabhängige Lösungen für Kunden aus allen Industriezweigen und sorgt durch eine große Zahl von Partnern und Kooperationsunternehmen für perfekten Service.

Egal ob eine mobile Lösung gerade angeschafft wird oder ob zehntausend mobile Devices/Industrial Handhelds punktgenau und termingerecht geliefert werden sollen, FieldWorX Services decken diese Leistungen perfekt ab.

Das Unternehmen bietet:

  • mobile Softwarelösungen für verschiedenste Branchen,
  • fachspezifisches Consulting,
  • optimale Einbindung der mobilen Lösung in eine IT-Landschaft, inkl. Anbindung an ein ERP-System,
  • Verwendung von verschiedensten Übertragungsvarianten und
  • Roll-Out der mobilen Hard- und Software.

Zu den Referenzkunden zählen unter anderem Unternehmen wie Thyssen Krupp, Fernwärme Wien oder Wien Strom, aber auch soziale Einrichtungen wie die Caritas Oberösterreich oder das Österreichische Rote Kreuz.

Durchgängige Prozesse schaffen

mobile service Materialauswahl

"Mobile Commerce bedeutet in Unternehmen die Potenziale wie Erreich- und Verfügbarkeit, Personalisierung, Mobilität zu nutzen, um unternehmensinterne und -externe Prozesse durch mobile Applikationen gezielt zu unterstützen", erläutert FieldWorX-Geschäftsführer Hubert Reininger. "Deshalb entwickeln wir mobile Anwendungen, die sowohl für den Business- als auch für den Consumermarkt Zusatznutzen und Mehrwert schaffen!"

Das Resultat sind beispielsweise Anwendungen für die Datenerfassung im industriellen Umfeld sowie Fahrverkaufs- und Vertriebslösungen, die für Pocket PC, PalmOS und Symbian entwickelt wurden - zum Beispiel:

  • mobile.service ist eine Lösung für den mobilen Serviceaußendienst, die die Erfassung von Auftragsdaten bis in die Betriebsmittelobjektebene, Kundendaten, Materialverbrauch, Zeiterfassung uvm. ermöglicht.
  • mobile.energy richtet sich speziell an den Serviceaußendienst von Energieversorgungsunternehmen.
  • mobile.traveller bringt Mobilität in den Gastronomiebereich und ermöglicht dem Bedienpersonal/Stewards die Erfassung von Bestellungen sowie die automatische Nachbestellung bei einem vorab definierten Verbrauch, die Zeiterfassung uvm.
  • mobile.care ist eine Lösung für den mobilen Pflegebereich. Es ermöglicht dem Pflegehelferpersonal die Erfassung von Patienten mit IST-Erfassung, Pflegeanamnese, Pflegediagnose, Pflegemaßnahmen uvm.

Mit Hilfe dieser Lösungen können Unternehmen den Einsatz ihrer Mitarbeiter optimieren (etwa durch Routenplanung, Minimierung von Stehzeiten), die Leistungsdokumentation wird automatisch mitgeführt und lässt sich schon vor Ort protokollieren, die Zettelwirtschaft wird minimiert. Die automatische Zeiterfassung ist möglich, sie kann auf Wunsch aktiviert oder deaktiviert werden. Schnittstellen zu ERP-Systemen sind möglich. Die Datenübertragung erfolgt per GPRS, W-LAN oder Batch.

Durch die langjährige internationale Erfahrung garantiert FieldWorx beste Funktionalität und Bedienbarkeit ihrer Produkte und erarbeitet auch gern gemeinsam mit Kunden individuelle Lösungen. Qualifizierte Consultants in Wien und Linz sorgen österreichweit für Kundennähe.

FieldWorX Mobile Solutions GmbH
St. Veiterstrasse 11a, 8045 Graz
Tel.: +43-(0)316-69 85 59-0
Fax: +43-(0)316-69 85 59-4

E-Mail:office@fieldworx.com
http://www.fieldworx.com

  • Artikel bookmarken
  • del.icio.us
  • Mister Wong
  • Yahoo MyWeb

Userkommentare

DISQUS ist ein Service von disqus.com und unabhängig von monitor.at - siehe die Hinweise zum Datenschutz der DISQUS-Kommentarfunktion

comments powered by Disqus