30-6-2006  |  PROMOTION   | Aus MONITOR 2006 Special Hardware Gedruckt am 2-10-2014 aus www.monitor.co.at/index.cfm/storyid/8315
Monitore

Canon bringt neue Beamer

LCOS sorgt für beste Bildqualität

XEED SX6, XEED SX60 und XEED X600 heißen die drei neuen Projektoren von Canon. Sie ermöglichen eine rasterlose, scharfe und besonders detaillierte Bilddarstellung.

Herzstück der Projektoren sind die neuen LCOS-Panels (Liquid Crystal on Silicon), die zusammen mit dem optischen AISYS-Systems (Aspectual Illumination System) für eine rasterlose und farbausgewoge Bilddarstellung sorgen. Die neuen Projektoren zeichnen sich durch umfassendere Automatikfunktionen, erhöhte Helligkeit und noch leiseren Betrieb aus.

Die Modelle XEED SX6 und XEED SX60 bieten eine SXGA+ Auflösung (1400 x 1050 Pixel) für gestochen scharfe, besonders detaillierte Bilder. Benutzern, die helle, lückenlose Bilder, jedoch keine SXGA+ Auflösung benötigen, steht der XEED X600 als weltweit erster LCOS-XGA-Projektor mit LCOS-Qualität zum XGA-Preis zur Verfügung.

Die hochwertige AISYS-Technologie in allen drei Modellen sorgt für ein hohes Kontrastverhältnis von 1000:1 - kräftige, tiefe Farbsättigung und sattes Schwarz in dunklen Bereichen. Mit starken 3500 Lumen können der XEED SX6 und der XEED X600 sehr helle Bilder auch vor großem Publikum wie in Ausstellungshallen oder nicht abgedunkelten Umgebungen präsentieren. Der XEED SX60 bietet 2500 Lumen, sein Kontrastverhältnis ist im Heimkino-Modus auf 1500:1 für noch kräftigere Farben in abgedunkelten Räumen erweiterbar.

Einfache Bedienung

Durch zahlreiche automatische Funktionen wurden Einstellungen und Steuerung der neuen XEED-Modelle erheblich vereinfacht. Das Autofokus-System misst den Projektionsabstand, den Winkel zur Projektionsfläche sowie die Umgebungstemperatur und bringt den Fokus in die optimale Position. Die automatische vertikale Keystone-Korrektur entfernt eine trapezförmige Verzerrung bis +/- 20 Grad.

Mit der Quellenauswahl erkennt der Projektor automatisch ein Eingangssignal und passt seine Einstellungen entsprechend an. Das leistungsstarke 1,7fach Zoomobjektiv kann über die Fernbedienung gesteuert werden und ermöglicht daher ein flexibles Aufstellen der Projektoren.

Die Preise (inkl.MwSt.): XEED SX6 ca. 6.759,- Euro; XEED SX60 ca. 4.500,- Euro, XEED X600 ca. 3.619,- Euro.

www.canon.at

  • Artikel bookmarken
  • del.icio.us
  • Mister Wong
  • Yahoo MyWeb

Userkommentare

DISQUS ist ein Service von disqus.com und unabhängig von monitor.at - siehe die Hinweise zum Datenschutz der DISQUS-Kommentarfunktion

comments powered by Disqus