23-3-2017 Gedruckt am 27-05-2017 aus www.monitor.co.at/index.cfm/storyid/17182

Daimler AG setzt auf Citrix ShareFile

Sichere Zusammenarbeit mit Stern

Die Daimler AG suchte nach einer Lösung, um den Dokumentenaustausch zwischen seinen 280.000 Mitarbeitern besser, flexibler und sicherer zu gestalten. Citrix ShareFile erfüllte alle Anforderungen des Unternehmens.

Mercedes-Benz 540 K Stromlinienwagen (Bild: Daimler AG)

Die sich ständig wandelnde digitale Wirtschaft stellt Unternehmen vor eine Herausforderung: Sie müssen ihre IT-Systeme so gestalten, dass sie flexibel auf veränderte Bedingungen reagieren können. Wie Dokumenten-Workflows verwaltet und der Austausch von Daten organisiert werden, spielt dabei eine immer größere Rolle – besonders wenn es sich um vertrauliche Informationen handelt und die Belegschaft des Unternehmens auf der ganzen Welt verteilt ist. Die Daimler AG, einer der größten Hersteller hochwertiger Kraftfahrzeuge, suchte nach einer Lösung, um den Dokumentenaustausch zwischen seinen 280.000 Mitarbeitern besser, flexibler und sicherer zu gestalten. Citrix ShareFile erfüllte alle Anforderungen des Unternehmens.
 
ShareFile liefert eine skalierbare Lösung, mit der das deutsche Traditionsunternehmen jeden einzelnen Mitarbeiter erreichen kann – wo auch immer sich eine Person gerade aufhält. Lokale oder länderspezifische Kontrollmechanismen für Sicherheit und Compliance bleiben dabei gewahrt. Durch den Umstieg auf ShareFile will sich der Kraftfahrzeughersteller in die Lage versetzen, den Support-Aufwand für Legacy-Systeme zu reduzieren und das Risiko des Datenverlusts durch einen Dokumentenversand per E-Mail zu verringern. Außerdem wird den Mitarbeitern ein Self-Service-Tool an die Hand gegeben, mit dem sie untereinander und mit externen Partnern gemeinsam an Dokumenten arbeiten können – sicher und auf globaler Ebene.
 
Citrix ShareFile erfüllt die Anforderungen der mobilen Arbeitswelt, ohne dabei die Sicherheit zu beeinträchtigen. Es ist mit den wichtigsten DLP-Systemen kompatibel und setzt auf Information Rights Management, um Daten zu schützen, die von einem Ort zum anderen bewegt werden. ShareFile liefert seinen Nutzern Daten-Services, die auf allen unternehmenseigenen sowie privaten Endgeräten funktionieren und flexibel in der Cloud oder als On-Premise-Lösung laufen können. Bei allem behält die IT-Abteilung stets die volle Kontrolle.
 
Greg Lissy, Vice President, Enterprise Product Management, Citrix: "Daimler setzt auf innovative Technologien, um seine Position als einer der weltweit führenden Kraftfahrzeughersteller zu festigen und seinen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz zu wahren. Dank ShareFile ist es dem Unternehmen nun möglich, eine lokale Steuerebene für Sicherheit und Compliance zu betreiben. Darüber hinaus wird das Unternehmen in der Lage sein, den benötigten Support für Altsysteme zu reduzieren, das Risiko des Datenverlustes beim Zugriff auf E-Mails zu minimieren und ein Self-Service-Tool zu erstellen, das Mitarbeitern und in vielen Fällen auch externen Anbietern die Möglichkeit bietet, sicher an Dateien zusammenzuarbeiten, auf die die weltweite Belegschaft zugreift. Dies ist ein Beispiel dafür, wie Unternehmen sich auf Citrix ShareFile verlassen, um in der Lage zu sein, sicher zusammenzuarbeiten und gleichzeitig dem Bedarf an Dokumentenaustausch nachkommen."