23-2-2017 Gedruckt am 24-03-2017 aus www.monitor.co.at/index.cfm/storyid/17142

"Be CIO"

10. CIO & IT-Manager Summit

Confare feiert Jubiläum: Unter dem Motto "Be CIO" findet das 10. CIO & IT-Manager Summit statt. CIO sein bedeutet den Erfolg des Unternehmens aktiv mitzutragen, strategische Entscheidungen und Veränderungen zu initiieren und umzusetzen. Be CIO bedeutet, diese strategische Rolle engagiert, visionär und aktiv wahrzunehmen.

 Unter dem Motto "Be CIO" findet am 29./30. März 2017 das CIO & IT-Manager Summit bereits zum 10. Mal statt. 10 Jahre, in denen sich das Rollenbild des IT-Managers drastisch verändert hat. Der CIO von heute ist gefragt, Innovationen zu initiieren, möglich zu machen und umzusetzen. Die IT ist längst nicht mehr nur Business Enabler, sondern für die meisten Unternehmen ein entscheidender Existenzfaktor.
 
Das CIO & IT-Manager Summit umfasst ein breites Spektrum an Themen rund um die Transformation, Innovation, Cybercrime und die Rolle der IT in der digitalen Welt. Österreichs wichtigstes IT-Management Treffen bietet die ideale Plattform zum Wissens- und Erfahrungsaustausch. Rund 500 hochkarätige IT-Entscheider und Experten aus Österreich, Deutschland und der Schweiz diskutieren über aktuelle Trends, neue Technologien und Herausforderungen des digitalen Zeitalters.
 
Das CIO & IT-Manager Summit bietet internationale und nationale Top-Speaker u.a. von: 
Adidas Group (UK), AMAG Automobil- und Motoren AG (CH), Drees & Sommer AG (DE), Kapsch BusinessCom AG (AT), Raiffeisen Software GmbH (AT), SPAR Business Services GmbH (AT), Stadt Zürich (CH), UNIQA Insurance Group (AT), VERITAS Verlag (AT), Wiener Landesregierung (AT), u.v.m. 
 

10 AWARDS – 10 Jahre Wertschätzung für die IT

Der CIO AWARD wird am 29. März 2017 im Rahmen des 10. CIO & IT Manager SUMMIT in Wien vergeben. In Zusammenarbeit mit EY werden IT-Manager ausgezeichnet, die durch eine konsequente IT-Strategie die Unternehmensziele optimal unterstützen, ihren Mitarbeitern Perspektiven bieten und den AnwenderInnen sowie internen Auftraggebern optimalen Service gewährleisten.
 
"In den letzten zehn Jahren hat sich die Rolle des CIOs stark gewandelt. War der CIO früher eher ausführender Techniker mit operativen Aufgaben, ist er heute ein wichtiger Impulsgeber für die Unternehmensstrategie und Schrittmacher für Innovation. Die Digitalisierung macht CIOs zu entscheidenden Schaltzentralen für den unternehmerischen Erfolg. Wir freuen uns sehr, dass wir gemeinsam mit Confare seit mittlerweile sieben Jahren die herausragenden CIOs des Landes auszuzeichnen und so einen Beitrag zu leisten, dass diese zentrale Funktion die Anerkennung bekommt, die sie verdient", so Gunther Reimoser, Partner und Leiter Management Consulting EY Österreich.
 
Eine hochkarätige Experten-Jury wählt den IT-Manager des Jahres, sowie die Top CIOs 2017 aus. Überreicht wird die Auszeichnung von den CIO AWARD Preisträgern 2016, Ing. Thomas Zapf von der Styria Media Group AG und Hannes Gutmeier von der Conwert Immobilien Invest. 
 
Informationen zur Anmeldung zum 10. Confare CIO & IT-Manager SUMMIT 2017 stehen auf www.ciosummit.at zur Verfügung. Für IT-Manager ist die Teilnahme kostenlos.