7-12-2016 Gedruckt am 25-03-2017 aus www.monitor.co.at/index.cfm/storyid/17058

DSAG-Technologietage 2017

Change = Chance: Heute ist morgen schon gestern

Die 15. Technologietage der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) finden am 21. und 22. Februar 2017 im m:con Congress Center Rosengarten Mannheim statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Change = Chance: Heute ist morgen schon gestern". Über 2.000 Teilnehmer der größten SAP-Interessensvertretung im deutschsprachigen Raum (DACH) werden in Mannheim zu Vorträgen, zum Erfahrungsaustausch und intensivem Netzwerken erwartet.

(c) DSAG

 Es sind bewegte Zeiten, die durch das Internet der Dinge und die Digitalisierung auf die CIOs und IT-Abteilungen zukommen. Den Wechsel als Chance zu verstehen, ist eine wichtige Voraussetzung, um erfolgreich in das neue Zeitalter zu kommen. Auf dem Weg dorthin wird es in den Unternehmen sicherlich einige Male zum Wetterumschwung kommen, von regnerisch zu bewölkt, über neblig bis zum Schneefall. Aber am Ende sollte für alle die Sonne über den erfolgreichen Projekten scheinen.
 
Die Technologietage 2017 in Mannheim bieten Entwicklern, Enterprise-Architekten, Security-Experten, CIOs und CxOs Gelegenheit herauszufinden, was in Bezug auf die Digitalisierung heute schon möglich ist und was morgen vielleicht schon Realität sein wird. Dazu passend steht die Veranstaltung unter dem Motto: "Change = Chance: Heute ist morgen schon gestern".
 
Themen der Veranstaltung:
  • Technologien rund um das ERP der Zukunft: Damit aus dem "morgen" schnell ein "übermorgen" wird, bedarf es eines ERP der Zukunft, das neue Geschäftsmodelle und daraus resultierend auch neue Geschäftsprozesse unterstützt. Die dafür notwendigen Funktionalitäten zu entwickeln, wird nur mit intelligenten Technologien möglich sein, die leicht integrierbar, leistungsfähig und zukunftsfähig sind.
  • Planungssicherheit und klare Wege: Planungs- und Investitionssicherheit sind wichtige Größen, um die notwendigen Technologien auswählen zu können; Cloud-Anwendungen und entsprechende Cloud- bzw. hybride IT-Landschaften werden immer mehr den mannigfaltigen Einsatz verschiedener Techniken erfordern.
  • Konsequenz aus dem neuen IT-Rollenverständnis: Der Wandel bedingt auch ein neues Rollenverständnis für die IT-Abteilung: dies vor dem Hintergrund, dass der Betrieb von IT-Landschaften nicht länger ausschließlich intern und unter der eigenen Kontrolle stattfinden wird.
 
"Mit den Herausforderungen kommen zahlreiche Möglichkeiten auf uns zu, unsere Unternehmen aktiv in ein neues Zeitalter zu führen. Seitens SAP benötigen wir Hilfestellungen für den Übergang in die neue Technologiewelt", erläutert Ralf Peters, DSAG-Vorstand Technologie.
 
Die Frühjahrsveranstaltung der DSAG gilt als beliebter Treffpunkt zum Wissenstransfer über aktuelle Entwicklungen im Technologiebereich seitens SAP. Demzufolge komplettieren praktische Einschätzungen aus Anwendersicht sowie technische Fragestellungen das Informationsangebot für Technologen und Technologie-Interessierte. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter www.events.dsag.de.