20-10-2016 Gedruckt am 29-04-2017 aus www.monitor.co.at/index.cfm/storyid/17004

Event

ESET Security Days

Der europäische Security-Software-Hersteller ESET lädt auch in diesem Jahr wieder an sechs Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu seinen ESET Security Days ein.

Interessierte können sich vor Ort mit Experten aus IT, Wirtschaft und Recht über die brisanten IT-Bedrohungen der heutigen Zeit austauschen und Vorträge von namhaften Sicherheitsspezialisten verfolgen. Im Fokus der Veranstaltungen steht die EU-Datengrundschutzverordnung, die Unternehmen bis spätestens Mai 2018 umsetzen müssen.
 
Die Teilnahme an den Kongressen ist kostenfrei. Die Plätze sind limitiert, daher empfiehlt sich eine frühzeitige Online-Anmeldung – ganz einfach mit wenigen Klicks. Wer teilnimmt, profitiert nicht nur von den kompetenten Vorträgen namhafter Spezialisten, sondern ist auch herzlich dazu eingeladen, mit Gesprächspartnern aus allen relevanten Bereichen der IT-Sicherheit über die verschiedensten Aspekte zu diskutieren, Fragen zu klären und Perspektiven zu entwickeln.
 
Die Termine sind wie folgt:
Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter: www.esetsecuritydays.com/de/