20-3-2016 Gedruckt am 29-05-2017 aus www.monitor.co.at/index.cfm/storyid/16729

Neuer Markenbotschafter

Messi trippelt für Huawei

Huawei hat sich mit dem mehrfachen Weltfußballer Lionel Messi einen prominenten Markenbotschafter angelacht. Zusammen will man nun gemeinsame Werte vertreten, nach höherem Streben und Herausforderungen annehmen.

Lionel Messi wird künftig für Huawei in Szene gesetzt. Foto: Huawei

"Lionel Messi wird uns dabei unterstützen, Menschen zu motivieren, sich Ziele zu setzen, Ausdauer zu beweisen, erfolgreich zu sein und nach Höherem zu streben - insbesondere in den Schlüsselregionen Europa, Asien und Lateinamerika. Wir beide honorieren gegenseitig die Hürden, die wir auf dem Weg zum Erfolg nehmen mussten und alles, was wir erreicht haben. Wir wachsen an jeder neuen Herausforderung und finden einen erfolgreichen Weg", freut sich Kevin Ho, President, Handset Business, Huawei Consumer Business Group.

Für Huawei sei Sport eine gute Möglichkeit, um das Leben der Menschen zu bereichern. Aus diesem Grund fördert man seit Jahren verschiedene Sport-Teams weltweit, insbesondere im Fußball, darunter América, Santa Fe, Sporting Cristal, Arsenal, Atlético de Madrid und AC Milan sowie bekannte Spieler wie Robert Lewandowski und Alexis Sánchez, und nun eben Lionel Messi.

Huawei zählt aktuell zu den drei führenden Smartphone-Herstellern weltweit.