10-3-2016 Gedruckt am 29-05-2017 aus www.monitor.co.at/index.cfm/storyid/16723

Post AG gewinnt "eAward"

Online wird niemand gebissen

Die Online-Versandlösung "Tages-Post" der Österreichischen Post AG wurde in der Kategorie "Arbeitsplatz und Organisation" mit dem IT-Preis "eAward 2016" ausgezeichnet.

"Web-to-print" statt "Dog-to-man" kommt einfach besser an. Foto: Stefan Bayer / pixelio.de

Der Fachbereich Outputmanagement des Geschäftsfeldes Mail Solutions der Österreichischen Post AG freut sich über eine hohe Auszeichnung: Die Web-to-Print Versandlösung „Tages-Post“, die sich insbesondere an KMU richtet, hat den renommierten Wirtschaftspreis „eAward“ in der Kategorie „Arbeitsplatz und Organisation“ verliehen bekommen.
 
Bei einer Gala-Veranstaltung im Wiener T-Center wurden die nominierten Einreichungen vorgestellt und die Preisträger mit den Siegerurkunden ausgezeichnet. Insgesamt wurden 18 Projekte mit IT-Bezug in sechs Kategorien prämiert. 
 
„Wir freuen uns, dass unsere Online-Versandlösung ‚Tages-Post‘ nicht nur bei vielen KMU – von Sachverständigen und Versicherungsmaklern über IT-Lösungsanbieter bis hin zu Prüfunternehmen – gut ankommt und die Fachjury von ihren Vorzügen überzeugen konnte“, sagt Georg Mündl, Geschäftsfeldleitung Mail Solutions der Österreichischen Post AG.