18-2-2016 Gedruckt am 25-05-2017 aus www.monitor.co.at/index.cfm/storyid/16700

Auerswald VoIP-Schulung

Die Grundlagen im Griff

Auerswald unterstützt seine Partner auf dem Weg ins VoIP-Zeitalter und erweitert sein Schulungsangebot um All-IP Grundlagen-Workshops. Die eintägigen Fachseminare vermitteln grundlegende Kenntnisse über die digitale Übertragungstechnik und den Aufbau von VoIP-Netzen. Weitere Themen sind auch die Einrichtung von ITK-Systemen an All-IP-Anschlüssen sowie die fachgerechte Fehlersuche.

Auersald macht seine Partner fit fürs VoIP-Zeitalter. Bild: Auerswald

Aufgrund der herausragenden Bedeutung des Themas VoIP-Migration veranstaltet der norddeutsche Hersteller ab sofort regelmäßig All-IP Grundlagen-Workshops. Die eintägigen Kurse finden gewöhnlich am Vortag eines Qualifizierungsseminars für Fachhandelspartner statt. Sie vermitteln anhand von praktischen Beispielen Grundwissen über die digitale Übertragungstechnik, den Aufbau von VoIP-Netzen, die Einrichtung von ITK-Systemen an All-IP-Anschlüssen sowie die fachgerechte Fehlersuche.
 
„Als erfahrene ITK-Spezialisten haben wir frühzeitig erkannt, dass wir unsere Partner auf dem Weg ins All-IP-Zeitalter unterstützen müssen“, begründet Auerswald-Chef Christian Auerswald die Erweiterung des Seminarspektrums. „Mit unseren neuen All-IP Grundlagen-Workshops möchten wir dem hohen Weiterbildungsbedarf des Fachhandels gerecht werden und den Resellern die nötige Sicherheit in Sachen Kundenberatung und Realisierung von VoIP-Lösungen geben. Die Workshops sind dabei bewusst mit unseren Qualifizierungsseminaren gekoppelt, damit unsere Fachhandelspartner keine zusätzlichen Reisen und Terminblöcke einplanen müssen.“
 
Die Qualifizierungsseminare vermitteln umfassendes Wissen über den Aufbau und die Einrichtung von ITK-Systemen und sind eine der Grundlagen für die Einstufung innerhalb des Auerswald-Partnerprogramms. Während für den Status eines Reseller-Partners keine Qualifizierung verlangt wird, müssen Advanced-Partner mindestens die Qualifizierungsstufe Q 1 und Premium-Partner sogar die höchste Qualifizierungsstufe Q3 erreichen. Nähere Informationen über das Auerswald Partnerprogramm und das Auerswald Seminarangebot finden Interessenten unter www.auerswald.de.