22-10-2015 Gedruckt am 25-06-2017 aus www.monitor.co.at/index.cfm/storyid/16575

Kapitalfond steigt ein

Matrix42 wechselt seinen Besitzer

Der Münchner Kapitalfond EMERAM will Matrix42, auf Basis eines begleiteten Management Buy-outs, übernehmen. Verkäufer des auf Workspace Management Lösungen spezialisierten Unternehmens ist Asseco Poland S.A.. Zum Kaufpreis wurden keine genauen Angaben gemacht. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung.

Foto: Matrix42

Gemeinsam mit dem bestehenden Management plant EMERAM, den Wachstumskurs bei Bestands- und Neukunden fortzusetzen. Dies gilt sowohl für die weitere internationale Expansion – insbesondere in UK, Benelux und APAC – wie auch für Wachstum über Zukäufe spezialisierter Software-Anbieter mit leistungsfähigen Geschäftsmodellen. 2014 hat Matrix42 bereits den australischen Enterprise-Mobility-Management Anbieter Silverback übernommen.