11-9-2015 Gedruckt am 27-06-2017 aus www.monitor.co.at/index.cfm/storyid/16536

PowerApp als Schnäppchen

IT-Sicherheit zum Sonderpreis

iQSol bietet Unternehmen und Organisatoren noch bis einschließlich 11. Dezember 2015 die Chance, die USV-Power-Management-Appliance PowerApp für gesteigerte Sicherheit zum Spezialpreis zu erwerben.

Bis 11. Dezember 2015 zum Schnäppchenpreis zu haben: iQSols PowerApp. Foto: iQSol

Mit Hilfe der Lösung kann die gesamte IT-Infrastruktur im Notfall durch geordneten Server-Shutdown und -Restart sowie durch eine Live-Migration virtueller Systeme abgesichert werden. Gemeinhin gilt die Anschaffung der erforderlichen Hard- und Software jedoch als recht teuer und je mehr Lizenzen erforderlich sind, desto höher steigen die Kosten. Dass dies nicht der Fall sein muss, beweist die Lösung PowerApp der iQSol.

Über 50 Prozent Ersparnis

Die Virtual Appliance unterstützt neben dem Shutdown und Restart von Windows- und Linux-Servern auf Basis des USV-Status bzw. abhängig von Umgebungssensoren auch das automatisierte Herunterfahren von Applikationen. Ebenfalls können sie in ein zweites Rechenzentrum verschoben werden. Zudem ist die Simulation des Shutdown-Szenarios möglich.
 
Noch bis 11. Dezember hat man die Chance, vom Spezialpreis (1.990 Euro zzgl. MwSt.) zu profitieren. Dafür gibt's die PowerApp inklusive 25 Lizenzen sowie eine einjährige Wartung. Zum Vergleich: Der Listenpreis der PowerApp beträgt 4.560,00 Euro zzgl. MwSt., die Ersparnis liegt also bei rund 56 Prozent. Interessierte, die mehr zu diesem Angebot erfahren möchten, wenden sich per E-Mail an sales@iqsol.biz (Hr. Stephan Heimel). Details zur Lösung sowie zu iQSol stehen außerdem online unter www.iqsol.biz zur Verfügung.