8-9-2015 Gedruckt am 27-06-2017 aus www.monitor.co.at/index.cfm/storyid/16533

Navax erneut Mitglied

Wenn der Präsidentenklub ruft

Das IT-Systemhaus Navax ist erneut Mitglied im Microsoft President’s Club 2015. Nur fünf Prozent aller Microsoft Dynamics Partner schaffen es, in diesen ausgewählten Kreis aufgenommen zu werden. Die Must-Have Kriterien: Sie zeichnen sich durch ein außergewöhnlich hohes Umsatzwachstum aus.

Navax ist abermals Mitglied im Microsoft President's Club. Foto: Microsoft/Stephen Brashear/Getty Images

"Mit der erneuten Mitgliedschaft im President’s Club von Microsoft wird die enge Zusammenarbeit nochmals intensiviert und wir können uns auch bei der Weiterentwicklung der Lösungen aktiv einbringen, ganz im Sinne unserer Kunden. Diese stehen bei uns im Fokus. Wir wollen sie durch unsere Lösungen und unser Know-how noch leistungs- und wettbewerbsfähiger machen", freut sich Oliver Krizek, Eigentümer und Geschäftsführer der Navax Unternehmensgruppe, über die Auszeichnung von Microsoft.