20-8-2015 Gedruckt am 27-06-2017 aus www.monitor.co.at/index.cfm/storyid/16518

IM.TOP 2015

Für die Superhelden von Morgen

ITK-Distributor Ingram Micro vereint wieder die Messen IM.TOP und EDUC8 unter einem Dach und spricht damit eine noch breitere Zielgruppe an: Sowohl ITK-Fachhändler und deren Top-Kunden als auch alle, die sich professionell mit der digital didaktischen Ausstattung in Ausbildungsinstitutionen befassen, finden auf der IM.TOP 2015 zum 13. Mal eine ideale Informationsplattform.

Foto: Ingram Micro

Neben Workshops von Microsoft und vielen weiteren Vorträgen bieten attraktive Verlosungen und die traditionelle Best Contact Party nach Messeschluss weitere Anreize. Moderiert wird die Veranstaltung von Ö3-Lady Elke Lichtenegger. 

Am 24. September 2015 präsentiert Ingram Micro von 10 bis 19 Uhr rechtzeitig vor dem Jahresendgeschäft einen breit gefächerten Überblick über die aktuellen Innovationen und Trends. Alle renommierten Hersteller der IT- und Telekommunikationsbranche werden über ihre Volume-Produkte und Value-Lösungen bis hin zu Vertical-Anwendungen informieren. Durch die bewährte Integration von Lösungen speziell für den Ausbildungsbereich (Schulen, Universitäten, Bildungsunternehmen) erweitert sich das Angebotsportfolio für Education-Equipment-Experten deutlich. Das im Vorjahr eingeführte Theme-Park Konzept verbessert die Übersichtlichkeit und wird der vergrößerten Aussteller- bzw. der zu erwartenden umfangreicheren Besucheranzahl gerecht.

Fachhandelspartner können auch heuer wieder ihre Top-Kunden einladen und direkt mit den Herstellern Projekte und neue Business-Chancen diskutieren. Somit haben auch ausgewählte Endkunden die Chance, zusammen mit Ihren Fachhändlern Innovationen hautnah zu erleben - und sich besonders intensiv beraten zu lassen. Gleiches gilt z.B. für Direktoren, Lehr- und IT-Beauftragte von Schulen, die sich speziell für Ausbildungslösungen interessieren.

Anlässlich der bevorstehenden Österreich-Premiere des Ingram Micro Cloud Marketplace werden sämtliche Informationen rund um Geschäftschancen und Mehrwerte durch die Nutzung von Cloud-Lösungen übersichtlich präsentiert. So wird man bei der IM.TOP 2015 erfahren, wie man die Chance auf 150 Euro Guthaben nutzt, um gleich erfolgreich ins Cloud-Business zu starten. Zu den weiteren thematischen Highlights zählen - natürlich - alle Produkte und Angebote rund um das neu erschienene Windows 10. 

Die Registrierung zur Messe sowie weitere Informationen zur IM.TOP 2015 sind unter http://www.ingrammicro.at/imtop verfügbar.