25-6-2015 Gedruckt am 27-06-2017 aus www.monitor.co.at/index.cfm/storyid/16451

G Data Multi Device Security

Sicherheitslösung schützt bis zu zehn Geräte

Mit der neuen Sicherheitslösung von G Data können Nutzer bis zu zehn Geräte wie Smartphones, Tablets, Macs oder Windows-PCs nach ihren Bedürfnissen individuell konfigurieren. Zur Auswahl stehen alle G DATA Sicherheitspakete für Windows, Mac und Android, darunter auch der aktuelle Testsieger von Stiftung Warentest, G Data Internet Security.

G Data Multi Device Security ist als Download-Version ab 34,95 Euro erhältlich.

Lizenzen können jederzeit erweitert, verringert oder einzelne Komponenten auf andere Geräte übertragen werden. G Data Multi Device Security beinhaltet Rundumschutz für PCs, Macs sowie Android-Smartphones und Tablets. Vor dem Kauf des Paketes haben Anwender die Möglichkeit, bis zu zehn Geräte individuell nach ihren Bedürfnissen auszusuchen und diese im Online-Shop zu konfigurieren.

Schutz für Windows, Mac und Android

Fast sechs Millionen Schädlinge für Windows-Systeme haben die G DATA SecurityLabs im vergangenen Jahr entdeckt. Für Android waren es im gleichen Zeitraum über 1,5 Mio. neue Schaddateien. Auch für Macs werden immer häufiger Bedrohungen bekannt. Zudem können sie im Netzwerk als Einfallstor für Windows-Geräte missbraucht werden. Viele Internetgefahren, wie etwa Datendiebstahl über WLAN oder Angriffe auf das Netzwerk, gefährden Anwender aller Plattformen. G Data Multi Device Security bietet Kunden hier den Vorteil eines umfassenden Schutz aller Geräte des digitalen Lebens.