18-5-2015 Gedruckt am 25-06-2017 aus www.monitor.co.at/index.cfm/storyid/16396

"Most innovative Partner of the Year for Europe"

Check Point zeichnet NTT Com Security aus

NTT Com Security freut sich über den Titel des „Most Innovative Partner of the Year for Europe“-Award, welcher bei der Check Point Experience Konferenz CPX in Amsterdam verliehen wurde. Das Unternehmen hat die Auszeichnung für sein Investment in Check-Points Know-how erhalten.

NTT Security ist stolz auf die Auszeichnung von Checkpoint. Foto: Tim Reckmann / pixelio.de

Garry Sidaway, SVP Security Strategy and Alliances bei NTT Com Security, kommentiert die Auszeichnung folgendermaßen: „Die Zusammenarbeit mit unseren strategisch wichtigsten Technologiepartnern ist ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal im Bereich der Informationssicherheit und Risikomanagement. Die Auszeichnung bestätigt dies. Wir befinden uns in einer sich ständig verändernden Bedrohungslandschaft.“
 
NTT Com Security und Check Point arbeiten seit nunmehr 16 Jahren als strategische Partner zusammen und zwar mit einer einzigartigen Kombination aus NTT Com Security-Dienstleistungen und  Check Point-Technologie. Die Unternehmen bieten marktführende Lösungen und Dienste für IT-Sicherheit und Informationsrisikomanagement und sorgen dafür, dass Kunden aus ihrer Investition den maximalen Wert schöpfen können.
 
Die Check Point Experience (CPX) 2015 bringt führende Sicherheitsexperten sowie Führungskräfte, Branchenvisionäre, Meinungsführer und Partner zusammen. In der jährlich stattfindenden, zweitägigen Konferenz informieren sich die Teilnehmer über  neueste Sicherheitstrends sowie Bedrohungsabwehrtechnologien und -strategien zur Absicherung  sämtlicher Geschäftsabläufe. Weiterführende Informationen finden Sie auf http://www.checkpoint.com/cpx-2015/.