31-8-2010 Gedruckt am 20-04-2014 aus www.monitor.co.at/index.cfm/storyid/13103

Kompakter S/W-Laserdruck

Konica Minolta präsentiert bizhub 20 und bizhub 20P

Konica Minolta stellt neue Modelle für den schwarzweißen A4-Druck vor: den All-in-One bizhub 20 und den Laserdrucker bizhub 20P. Der bizhub 20 kombiniert Drucken, Kopieren, Faxen und Scannen in einem System, während der bizhub 20P das Druckvolumen kleinerer Arbeitsgruppen bewältigt.

All-in-one Drucker: bizhub 20 (Bild: Konica Minolta)

Die Druckgeschwindigkeit der beiden Modelle liegt bei 30 A4-Schwarzweiß-Seiten pro Minute. Das kompakte Design macht es möglich, die Drucker sehr nahe am Arbeitsplatz zu installieren.  

Die Modelle sind mit einer Standardpapierkassette für 250 Blatt sowie mit einer kleineren, 50 Blatt fassenden Papierkassette für verschiedene Formate ausgestattet. Für den bizhub 20P kann der Papiervorrat mit der optionalen Papierkassette auf bis zu 800 Blatt und für den bizhub 20 auf bis zu 550 Blatt erweitert werden.

Darüber hinaus verfügen der All-In-One und der Laserdrucker standardmäßig über eine Duplex-Einheit. Außerdem sind beide Modelle laut Hersteller mit Energiesparmodus und einem langlebigen Toner ausgestattet, der eine höhere Ergiebigkeit erreicht. Dafür wurden sie mit dem Blauen Engel und dem Energy Star zertifiziert.

Der  bizhub 20 deckt viele kommunikativen Büroaufgaben ab. So kann der Anwender beispielsweise sein gescanntes Dokument direkt als E-Mail versenden bzw. via FTP, SMB oder USB übertragen. Es kann sowohl monochrome als auch in Farbe gescannt werden. Eine Authentifizierungsfunktion des Nutzers erlaubt die Begrenzung des Zugangs zu bestimmten Funktionen wie etwa nur zum Drucken, Kopieren oder Scannen.

www.konicaminolta.at/business-solutions.html

  • Artikel bookmarken
  • del.icio.us
  • Mister Wong
  • Yahoo MyWeb

Userkommentare

DISQUS ist ein Service von disqus.com und unabhängig von monitor.at - siehe die Hinweise zum Datenschutz der DISQUS-Kommentarfunktion

comments powered by Disqus