22-6-2010  |  PROMOTION   | Aus MONITOR 5/2010 Gedruckt am 26-11-2014 aus www.monitor.co.at/index.cfm/storyid/12926
Netz & Telekom

KSI Kontakt Systeme Inter

Firmeninterne Geldvernichtung?

Telefongespräche kann man sich bei den heutigen Gebühren ohne weiteres leisten. Dagegen sind die Kosten für die Telefonanlage für viele Firmen auf dem Stand des vorigen Jahrhunderts. Eine kostengünstige Alternative zu dieser Geldvernichtung bietet jetzt KSI!

Viele mittelständische Betriebe bezahlen für ihre Telefonanlage einen monatlichen Betrag von bis zu zweitausend Euro und mehr. Dazu kommen dann auch noch jeweils die Kosten für eine "Klappenumstellung", wenn ein Mitarbeiter die Firma verlässt oder ein neuer aufgenommen wird.

So wie die Preise für PCs in den Keller gingen, verhielt es sich auch mit der Hardware, die für das Telefonieren gebraucht wird. Das, was nach wie vor bei vielen Telefonanbietern echt Geld kostet, sind die Lizenzgebühren für die nötige Software. Aber auch dazu gibt es eine Alternative: Es ist eine Linux basierende, feie Software mit dem Namen "ASTERISK".

Somit besteht heute die Möglichkeit, mit dem Preis von rund drei bis vier ehemaligen Monatsmieten, ein komplett neues Telefonsystem zu kaufen! Ein System, dessen Folgekosten fast vernachlässigbar sind, dafür aber viel mehr Komfort bietet: Wählen per Mausklick; oder das Einbinden einer Kundendatenbank, die zum Beispiel bei jedem Anrufer automatisch anzeigt, wer er ist und welche Angebote noch zu verhandeln sind.

DATUS Telefonanlagen bei KSI

Die Firma KSI in Wien hat mit dem deutschen Hersteller DATUS AG, einem erfahrenen Produzenten, der auch im militärischen Bereich tätig ist, ein Distributionsabkommen für Österreich vereinbart. DATUS stellt zuverlässige, moderne Telefonanlagen her. Diese werden mit einer, für den Kunden kostenlosen ASTERISK-Software, betrieben.

Diese Anlagen sind überaus kostengünstig in der Anschaffung und im Betrieb. Sie lassen sich flexibel an die Unternehmensanforderungen anpassen. Sie können sogar einen Gesprächsmitschnitt machen, wenn Sie ein sensibles Gespräch führen. Ein großer Vorteil: Es wird damit sehr erschwert, Ihnen nachträglich etwas zu unterstellen.

Die KSI-Akademie veranstaltet laufend kostenlose Informations-Seminare zum Thema "VoIP-Telefonie". Diese Seminare werden sowohl firmenintern, als auch extern abgehalten. Interessenten, die mehr wissen wollen, werden gebeten, über ksi@ksi.at anzufragen.

Kontakt-Systeme Inter Ges.m.b.H.
A-1230 Wien, Richard-Strauss-Str. 39
Tel.: +43/(0)1/61096-0
www.ksi.at

  • Artikel bookmarken
  • del.icio.us
  • Mister Wong
  • Yahoo MyWeb

Userkommentare

DISQUS ist ein Service von disqus.com und unabhängig von monitor.at - siehe die Hinweise zum Datenschutz der DISQUS-Kommentarfunktion

comments powered by Disqus